Touren - GOLF TIME - GOLFTIME.de

GOLFTIME.de

Partner von:  

presented by:  

PGA Tour

Erstmals in der Geschichte der PGA Tour wurde der Turnierkalender 2013 umgestellt. Die neue Saison beginnt seitdem mit der Frys.com Open, Anfang Oktober. Majors sind - wie auch auf der European Tour - das Masters Tournament in Augusta, die U.S. Open, The Open Championship (British Open) sowie die PGA Championship.


European Tour

Die bedeutendste Profi-Tour nach der PGA Tour und höchstdotierte Tour Europas. Majors sind - wie auch auf der PGA Tour - das Masters Tournament, die U.S. Open, die The Open Championship (British Open) sowie die U.S. PGA Championship.


LPGA Tour

Die amerikanische Top-Tour für Ladies. Majors sind die Kraft Nabisco Championship, die Wegmans LPGA Championship, die U.S. Women's Open und - in Kooperation mit der Ladies European Tour - die Ricoh Women's British Open und ab 2013 das Evian Masters.


Ladies European Tour

Das Pendant zur LPGA Tour - die höchste Ladies Tour Europas. Majors sind das Evian Masters und - in Kooperation mit der LPGA Tour - die Ricoh Women's British Open.


Champions Tour

Höchste amerikanische Senioren Tour für Pros ab 50 Jahren. Majors sind die Senior PGA Championship, das The Regions Tradition, die Constellation Senior Players Championship, die U.S. Senior Open Championship und die Senior Open Championship.


Challenge Tour

Nach der European Tour die zweithöchste Profitour Europas, bei der bereits Weltranglisten-Punkte gesammelt werden können. Die Top 20 der Rangliste qualifizieren sich automatisch für die Spielberechtigung für die kommende Saison auf der European Tour.


 
GOLF TIME 2/2015

Coverstory: Tiger Woods

Kann das sein? Tiger am Ende!

Jagd aufs Green Jacket

Masters Vorschau

Produkte

PGA Show-Highlights II

Fitness-Work-Out Sandra Gal, Teil 1

Ohne Schweiß kein Preis!

Nicht aufgeben, auch wenn‘s weh tut: Sandra und Christian in Aktion

Die Bilanz 2014 von Sandra Gal kann sich sehen lassen: Ende vergangenen Jahres beendete die Düsseldorferin mit Wahlheimat Orlando das Finalturnier auf der LPGA Tour, die CME Group Tour Championship in Naples, Florida, auf dem hervorragenden 5. Platz.

mehr...

Icons Cup 2015

Kontinentalduell der Sportikonen

Ray Allen, hier mit Proette Paige Mckenzie

Dubai, VAE - Vom 22. bis 24. April 2015 kommt es im Jumeirah Golf Estate zum Wettstreit der Giganten. Dann messen sich ehemalige Weltstars aus verschiedensten Sportarten auf dem Golfplatz. Unter anderem sind Ray Allen, Mike Modano, Luís Figo und Gabriel Batistuta mit dabei.

mehr...

Top-Trainings-Tool: iTrainerMini

Virtueller Golf Coach

iTrainerMini: Top-Trainingsgerät

GOLF TIME-Leser erhalten bei Bestellung des neuen, revolutionären Trainings-Tools 10 Prozent Rabatt ...

mehr...

Solheim Cup 2015

Countdown läuft

Das Solheim Cup-Trio: U.S.-Kapitänin Juli Inkster, John Solheim, Carin Koch

Im Rahmen der Fachmesse CMT Golf- & Wellness Reisen 2015 läutete die Kapitänin des europäischen Teams, Carin Koch, das Solheim Cup Jahr 2015 ein. „Für mich ist es eine große Ehre, das europäische Solheim Cup-Team anzuführen“, sagte Koch auf der Pressekonferenz.

mehr...

Divot-Linie statt Rasenmangel

Divots schlagen auf der Range

Driving Range-Regel: So sollten Sie Ihre Divots schlagen (Foto: twitter.com/College_Golfers)

Wer kennt es nicht: Man geht zur Driving Range, zieht sich einige Bälle und geht zum Rasenabschlag - es soll ja schließlich Platz-authentisch sein. Das Problem oftmals: es ist so gut wie kein Rasen mehr da. In Form von breit gestreuten Divots ist das grüne Geläuf weggeprügelt worden.

mehr...

Jonathan Taylor: Swing Simply 2 (DVD)

Die aktuelle DVD von Jon Taylor bestellen

Die neue DVD von Jonathan Taylor: Swing Simply 2

Nach drei Büchern und einer DVD ist die zweite DVD von Erfolgs-Pro Jonathan Taylor erhältlich ...

mehr...