03.09.2020 | 14:17

Dritte Generation

Markus Scheck
Markus Scheck

Der internationale Golfaurüster Srixon Cleveland startet mit der überarbeiteten Ultisoft Balllinie und der brandneuen ZX Range im Schlägersegment in den Herbst.


Srixon präsentierte Ende August die neue, mittlerweile, dritte Generation des UltiSoft-Golfballs. Das Unternehmen bleibt dabei seinem Namen weiterhin treu und verspricht den ultimativen Golfball in Bezug auf Weichheit und Gefühl. „Es ist der Ball mit der geringsten Kompression in unserem Sortiment, der bei jedem Schlag eine unübertroffene Leistung liefert“, so Srixon in einer offiziellen Aussendung.

„Dank seinem FastLayer Core ist die Abschlagperformance des UltiSoft jetzt noch besser. Wenn eine niedrige Kompression auf Ihrer Prioritätenliste ganz oben steht, können Sie auf das unglaubliche Gefühl und die kraftvolle Distanz des UltiSoft nicht verzichten.“

Der neue UltiSoft wird am 19. September 2020 offiziell in Geschäften in ganz Europa eingeführt.

Preis: 25 Euro / Dutzend

Brandneue ZX Range

Gleichzeitig ist dann auch die neue Schlägerlinie von Srixon, die ZX Range, erhältlich. Die brandneuen ZX Hölzer und Eisen wurden mit Hilfe der Srixon-Tourspieler entwickelt, um den Bedürfnissen der besten Golfspieler und dem guten Amateur gerecht zu werden. Bei der Entwicklung der ZX Hölzer stand vor allem eines im Vordergrund: Geschwindigkeit. Dank der neuen Rebound Frame Technologie sollen die Köpfe für mehr Geschwindigkeit und Distanz sorgen. Herzstück der Rebound-Frame-Technologie sind abwechselnd flexible und steife Zonen im Schlägerkopf, die zusammenwirken und beim Aufprall des Balles mehr Energie auf den Ball übertragen.

„Rebound Frame ist das beste Energieübertragungssystem, das wir je für einen Driver entwickelt haben”, sagte Jeff Brunski, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung. „Von der Mitte der Schlagfläche bis zum hinteren Ende des Schlägers haben wir die Steifigkeit des Schlägerkopfes so abgestimmt, dass mehr Energie als je zuvor auf den Ball übertragen wird. Der gesamte Schlägerkopf arbeitet so harmonisch zusammen, um einen noch nie dagewesenen Rückpralleffekt zu erzielen, so dass Sie maximale Ballgeschwindigkeit für mehr Weite erhalten.“

Preise: ZX5 oder ZX7-Eisen € 999 für 6-teiligen Satz Stahl / € 1149 für 6-teiligen Satz Graphit

ZX5-Driver: € 499 / ZX7-Driver: € 529 / ZX-Fairwayhölzer: € 299 / ZX-Hybrids: € 259

ZX-IRONS+WOODS_2

INFO www.srixon.com

Weitere Artikel

More Info
Anzeige

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige