10.09.2014 | 23:34

Weltklasse-erprobt!

golftime
golftime

Hier haben die Superstars Hand angelegt. Rory McIlroy und Tiger Woods haben all ihr Wissen und ihre Erfahrung eingebracht, um die – laut Nike – präzisesten Eisen zu entwickeln, die jemals von dem Sportartikelgiganten aus Beaverton, Oregon, produziert worden sind. Die geschmiedeten Blade-Eisen zeichnen sich durch ein innovatives Modern Muscle Design aus, dessen Balance perfekte Präzision und Power verspricht. Die Entwicklung dieser Eisen wurde von den Nike-Ingenieuren bereits vor einigen Jahren gestartet. In diesem Zeitraum wurden die Eisen, die Tiger Woods bisher gespielt hatte, einer genauen Analyse unterzogen. Daraufhin wurde festgestellt, dass Woods bei Fehlschlägen tendenziell den Ball eher mit dem Toe des Schlägers traf. Daher wurde die Gewichtung der Schläger so modifiziert, dass das Center of Gravity, mit Tungsten-Gewichten in der Heel des Schlägerblatts, noch besser ins Zentrum des Schlägers gebracht wurde. Woods: „Ich habe nur drei, vier Bälle geschlagen und dabei schon den Unterschied gespürt. Die Balance der Schläger ist einfach besser.“ Die neuen Vapor Pro Eisen verfügen darüber hinaus über eine verlängerte Sohlenlänge und einen Grad mehr Bounce, was die Fehlertoleranz bei der Bodenberührung vergrößert. X3X-Grooves und 1025er Carbon-Stahl geben dem Spieler des Weiteren die Möglichkeit, den Spin besser zu kontrollieren. Eine verringerte Weite der Schlägersohle ermöglicht es auch, Bälle aus schwierigen Lagen besser zu spielen. Nate Radcliff, Nikes Director of Engineering, ist begeistert: „Bereits bei den Tests konnten wir feststellen, dass unsere Spieler das Gefühl hatten, dass die Schläger mehr Masse im Treffmoment hinter den Ball brachten und daher einen besseren und solideren Ballkontakt produzieren konnten.“ Die Vapor Pro Eisen sind ab Januar 2015 erhältlich. Der Preis steht noch nicht fest. Info: www.nike.com/nikegolf © GOLF TIME Verlag GmbH

Weitere Artikel

More Info
Anzeige

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige