10.05.2015 | 05:42

Der lange Weg zum Titel

golftime
golftime

München – Das wird eine besondere Woche: Zum 25. Mal finden dieses Jahr die BMW International Open statt, und eine Elite der internationalen Golf-Stars hat die Reise nach München unternommen, um die Trophäe auf dem Golfclub München Eichenried in Händen halten zu können. Der Platz in Eichenried empfängt Spieler wie den amtierenden British Open-Champion Ernie Els, US-Superstar Dustin Johnson, den Spanier Sergio Garcia, Henrik Stenson aus Schweden, den deutschen Top-Spieler Marcel Siem und den Veteranen Colin Montgomerie, der diese Woche (23. Juni) seinen 50. Geburtstag feiert, mit einem ansprechenden Set-up. Der 1989 von Kurt Rossknecht entworfene Platz spielt sich 6544 Meter bei Par 72. Die Grüns laufen diese Woche mit 9,6 auf dem Stimpmeter, die Landezonen der Fairways sind durchschnittlich 25 Meter breit. Viel Platz für Fehler hat man hier nicht. Erst ein deutscher Spieler konnte bisher auf dem Platz in Eichenried das Turnier für sich entscheiden: 2008 ging Martin Kaymer als Sieger in die Statistik ein. Und nur zwei Pros konnten dieses Turnier gleich zwei Mal gewinnen: der US-Amerikaner Paul Azinger und Thomas Björn aus Dänemark. Die Konkurrenz in München ist für Kaymer dieses Jahr allerdings besonders groß, will er einen zweiten Sieg in München: Neben den internationalen Stars wie Matteo Manassero, amtierender BMW PGA Champion und Pablo Larrazabal, der 2011 in München als Champion vom Platz ging, sind auch die deutschen Nachwuchsspieler wie Maximilian Kieffer und Moritz Lampert im Feld. Beide konnten in dieser Saison bereits beweisen, dass sie auf der großen Bühne der European Tour bestehen können. Insgesamt sind zwölf deutsche Spieler diese Woche in Bayern im Feld. Vielleicht kann ja der eine oder andere Nachwuchsspieler den Zuschauern eine Überraschung bieten. Der Wetterbericht für die Woche der BMW International Open in München hat übrigens auch schon Tradition: Das schöne Wetter der ersten Tage wird sich wohl am Wochenende nicht einstellen. Gewitterschauer und Regen sollen am Samstag und Sonntag vorherrschen. © GOLF TIME Verlag GmbH

Weitere Artikel

More Info
Anzeige

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige