10.05.2015 | 05:42

Welcome to Abu Dhabi!

golftime
golftime

Abu Dhabi, VAE – Der “Desert Swing” der European Tour startet diese Woche. Neben Stars wie Phil Mickelson und Rory McIlroy sind auch die Top 3-Spieler Deutschlands in die Vereinigten Arabischen Emirate gereist. Der Siegerscheck diese Woche übrigens: 328.779 Euro. Ausgeruht nach einem Urlaub bei den Eltern in Mettmann und anschließenden Trainingseinheiten in Scottsdale, Arizona, startet Martin Kaymer diese Woche zum ersten Turnier in dieser Saison. Marcel Siem kommt mit einem 15. Platz bei der Volvo Golf Champions auf der Vita aus Südafrika angreist. Maximilian Kieffer gibt wie Kaymer diese Woche sein Debüt im neuen Jahr. Zusammen mit den Superstars Phil Mickelson und Rory McIlroy im Flight geht am Donnerstag der Titelverteidiger Jamie Donaldson aus Wales an den Start. Der Platz des Abu Dhabi Golf Club ist mit 7600 Yards Länge und Par 72 eine Herausforderung und in exzellentem Zustand. Die Grüns laufen laut Angaben des Turnierveranstalters 12′ auf dem Stimpmeter und werden diese Woche nicht nur schneller sondern auch noch härter werden. Die Wettervorhersage: warm, sonnig und trocken. Beste Voraussetzungen für gutes Golf. Martin Kaymer startet als erster deutscher Spieler um 7.50 Uhr Ortszeit unter anderem zusammen mit Matteo Manassero auf die Runde, Kieffer folgt um 8.40 Uhr und Marcel Siem greift ab 12.35 Uhr ins Geschehen ein. © GOLF TIME Verlag GmbH

Weitere Artikel

More Info
Anzeige

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige