02.12.2013 | 00:31

Sagenhaft!

golftime
golftime

Die unglaubliche Karriere des Golfprofis Bernhard Langer zieht sich bislang durch fünf Jahrzehnte. 1976 wurde er Berufsgolfer, 1985 gewann er sein erstes Masters, 1993 folgte die zweite grüne Jacke. 17 Jahre in Folge gewann Langer mindestens ein Turnier auf der European Tour und feierte 90 internationale Turniersiege zwischen 1980 und 2013. 1986 war er die erste Nummer 1 der Welt in der neugeschaffenen Weltrangliste. Sechsmal gewann er den Ryder Cup und 2004 war er als Europas Kapitän das Maß aller Dinge, als seine Taktik den USA die bislang denkwürdigste Heimniederlage aller Zeiten beibrachte. Seit seinem fünfzigsten Geburtstag im August 2007 spielt der Anhausener auf der Champions Tour und schaffte dort das Kunststück, seit seiner ersten kompletten Spielzeit 2008 (mit Ausnahme des Verletzungsjahrs 2011) am Ende der Saison immer die Geldrangliste anzuführen. 2013 erspielte Langer mehr als 2,44 Mio. Dollar, bei seinen 25 Turnierstarts gelangen ihm zwei Siege, fünf zweite Plätze (darunter ein leichtfertig verspielter Sieg bei der Senior Open Championship) und insgesamt 18 Top-10-Platzierungen. Damit ist Bernhard Langer mit seinen 56 Jahren erneut der Top-Verdiener unter den deutschen Golfern. Der zweifache Masters-Champion sollte in jedem Fall noch zwei sehr gute Jahre auf der Senioren- Tour vor sich haben. Dann wird sich zeigen, ob er auch ohne seinen geliebten Broomstick-Putter auf höchstem Niveau putten kann, denn ab 2016 tritt das Verbot für überlange Putter in Kraft. Kürzlich wurde Langer mit Putt-Trainer Blair Philip gesichtet, der für die Firma Yes!-Putter in der Materialentwicklung tätig ist und dem deutschen Golfstar einen normallangen Putter auf den Leib schneidern soll. Bernhard Langer hat anscheinend noch lange nicht genug und plant sogar über das Jahr 2016 hinaus. Solange er wie 2013 die Konkurrenz in Schach halten kann, braucht er sich auch jenseits der 60er-Marke über Begriffe wie „Ruhestand“ oder „Altenteil“ keinerlei Gedanken zu machen. © GOLF TIME Verlag GmbH Artikel zu diesem Thema:

Weitere Artikel

More Info
Anzeige

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige