08.09.2015 | 14:51

Siem macht sich auf den Weg

golftime
golftime

Fort Wayne, Indiana – Wird er es dieses Jahr schaffen? Um sich endlich die Spielberechtigung für die PGA Tour zu holen, tritt Marcel Siem in den kommenden Wochen bei den vier web.com Tour Finals an. 25 Spieler werden am Ende die begehrte PGA Tour-Karte in Händen halten. “Die PGA Tour ist eine andere Hausnummer”, hatte Marcel Siem schon öfter erklärt. Und mit anderer Hausnummer meinte er vor allem auch, dass die PGA Tour eine andere Liga als die European Tour ist. Mehr Konkurrenz, und vor allem viel mehr Geld erwartet die Spieler auf der PGA Tour. Und das ist das ausgewiesene Ziel von Siem. 2013 hatte Siem sich schon in den vier Finalturnieren versucht – jedoch ohne Erfolg. Vor allem die Grüns in den USA machten dem deutschen Pro anfangs zu schaffen. Mit deutlich mehr Erfahrung und gespielten Turnieren in den USA ist Siem jetzt jedoch gerüstet, sich diesmal seine Karte zu erspielen. Ein fünfter Platz in einem der vier Turniere der web.com Tour würde Siem am Ende reichen, um sein Geld zukünftig in den USA verdienen zu können. Die Konkurrenz, die in den web.com Tour Finals antritt ist allerdings ganz und gar nicht zweitklassig. Unter den Aspiranten für eine Spielberechtigung für die Saison 2015-2016 finden sich auch Stars wie der neunfache PGA Tour-Sieger Stuart Appleby. Auch Spieler wie D.A. Points, Rod Pampling oder die Putnam-Brüder Andrew und Michael haben sich schon auf der PGA Tour bewiesen, müssen sich jetzt aber wieder neu qualifizieren. Ein Selbstläufer werden die Finals für Siem also nicht. Wer Siem allerdings kennt, der weiß, dass er bis zum letzten Putt fighten wird! Seinen ersten Auftritt gibt Siem diese Woche bei der Hotel Fitness Championship auf dem Sycamore Hill GC in Fort Wayne, Indiana. Insgesamt gehen bei diesem Turnier 133 Spieler an den Start. © GOLF TIME Verlag GmbH

Weitere Artikel

More Info
Anzeige

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige