golf time 32019
Coverstory: Masters Tournament WUNDER WOODS
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

In the Bag: Keith Mitchell 04.03.2019

0

Keith Mitchell gewinnt auf dem Champions Course des PGA National mit der Honda Classic sein erstes PGA Turnier. Zu Hilfe nahm er dabei einen bunten Marken-Mix an Schlägern.



Der 27-jährige Mitchell schrieb bei der Honda Classic Geschichte. Zumindest aus Sicht von Mizuno Golf. Der Amerikaner gewann mit dem ST190 und bescherte dem neuen Driver damit nicht nur den ersten Profisieg auf den internationalen Touren, er sorgte gleichzeitig für den ersten nennenswerten Sieg mit einem Mizuno-Driver in mehr als zehn Jahren. 

„Driving war meine große Stärke im vergangenen Jahr. Eigentlich habe ich ‚Cookie‘ (Mizunos PGA Tour Manager Jeff Cook) nur einen Gefallen getan, als ich den ST190 getestet habe, um ihm ein paar Zahlen zu liefern.“

Nach der guten Performance seines alten Drivers hatte Keith Mitchell eigentlich nicht vor, etwas zu verändern. „Wie sich herausstellte, war es die einfachste Entscheidung, die ich je treffen musste. Der ST190 lieferte höhere Ballgeschwindigkeiten, einen geraderen Ballflug und mehr Fehlerverzeihung als der Driver, mit dem ich im vergangenen Jahr gespielt habe.“

Mit seinem Sieg bei der Honda Classic bescherte Mitchell auch einem zweiten Schläger in seinem Setup die erste Tour-Validierung: Der TaylorMade Spider Tour X Putter wurde erst vor wenigen Wochen der Öffentlichkeit präsentiert und verhalf dem Amerikaner mit seiner neuartigen Ausrichtungshilfe (True Path Alignment) zum ersten Sieg als Profi.

Neben dem Spider Tour X von TaylorMade sowie dem ST190 von Mizuno verwendete Mitchell in seinem bunten Marken Mix außerdem Fairwayhölzer, Wedges und einen Ball von Titleist sowie Eisen von Mizuno.

Das Bag des Siegers im Detail:

  • Driver: Mizuno ST190 (9,5°), Schaft: Project X HZRDUS T1100
  • Holz 4: Titleist 917F2 (16,5 °), Schaft: Mitsubishi Tensei CK Pro Blue
  • Holz 7: Titleist TS2 (21 °), Schaft: Mitsubishi Tensei CK Pro Blue
  • Eisen (4 bis Pitching Wedge): Mizuno MP-18, Schaft: True Temper Dynamic Gold Tour Issue
  • Wedges: Titleist Vokey Design SM7 (50, 54 sowie 59 Grad), Schaft: True Temper Dynamic Gold Tour Issue
  • Putter: TaylorMade Spider Tour X
  • Ball: Titleist Pro V1


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE