72019
Coverstory: Caroline Masson POWER GIRL
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Birdies4Kids sammelt fast 25.000 Euro 16.06.2015

Auf der Anlage des Golfclubs Schloss Maxlrain fand am Samstag, den 13. Juni die Premiere des Birdies4 Kids Promi-Am statt. Zahlreiche Sportstars, wie die Olympiasieger Felix Loch (Rodeln), Michael Greis (Biathlon) und Dieter Thoma (Skisprung) spielten in Teams für den guten Zweck
0
Maxlrain – Auf der Anlage des Golfclubs Schloss Maxlrain fand am Samstag, den 13. Juni die Premiere des Birdies4 Kids Promi-Am statt. Zahlreiche Sportstars, wie die Olympiasieger Felix Loch (Rodeln), Michael Greis (Biathlon) und Dieter Thoma (Skisprung) spielten in Teams für den guten Zweck. Alle Teilnehmer des ausgebuchten und von der BMW International Open unterstützten Turniers durften bei hervorragendem Wetter Golf der Spitzenklasse mit amüsanten Zusatzwertungen erleben. Bei der äußerst beeindruckenden Show des bekannten Fernseh-Pros Stephan Gandl erlebten die Zuschauer was alles mit ein paar kleinen weißen Bällen möglich ist. Durch den Abend führte Khalil Taufig (BR), der bei der anschließenden Versteigerung von hochkarätigen Preisen, unter anderem der Teilnahme am Pro-Am Turnier der BMW International Open oder einem Golftag mit der Proette Martina Eberl, noch einige Spenden generieren konnte. Den krönenden Abschluss der Veranstaltung gestaltete der Comedianstar Chris Boettcher mit einer spaßigen und mitreißenden Show. Gregor Kamps, Gründer der Initiative Birdies4Kids, war begeistert von der Spendenbereitschaft der Teilnehmer und resümierte: „Zunächst einmal ein riesiges Dankeschön an alle Teilnehmer, die so kräftig gespendet haben und natürlich ebenso an alle Sponsoren, die dieses Turnier hier in Maxlrain erst ermöglicht haben. Auch wenn ich froh bin, dass die monatelange Planung und Vorbereitung des Turniers ein Ende hat, freue ich mich schon jetzt auf die zweite Auflage in 2017!“ © GOLF TIME Verlag GmbH


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE