golf time 32019
Coverstory: Masters Tournament WUNDER WOODS
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Kaymer trifft auf große Namen 21.05.2019

Heimvorteil: Martin Kaymer sagt seinen Start bei der BMW International Open 2019 in München Eichenried zu
Heimvorteil: Martin Kaymer sagt seinen Start bei der BMW International Open 2019 in München Eichenried zu
0

Das Teilnehmerfeld der 31. BMW International Open wartet wieder einmal mit etlichen Stars auf. Für Zuschauer in Tracht gibt es am ersten Turniertag einen Bonus, für Jugendliche gibt es diesen jeden Tag.



Martin Kaymer ziert in diesem Jahr das Titelbild der BMW International Open, die vom 20. bis 23. Juni im GC München Eichenried ausgetragen wird. Der ehemalige Weltranglistenerste und zweifache Major-Sieger ist die deutsche Speerspitze des Traditionsturniers im Münchner Norden. Neben Kaymer, der zuletzt ein wenig mit Formproblemen zu kämpfen hatte, werden einige weitere Top-Stars der Szene hautnah zu erleben sein.

Mit Thomas Bjørn und Lee Westwood schlagen Mitte Juni zwei ehemalige Turniersieger in München Eichenried ab. Alex Noren verstärkt das Kontingent der Ryder-Cup-Helden 2018 um Sergio García und Thorbjørn Olesen. Matt Wallace, gerade erst mit einem dritten Platz bei der PGA Championship ausgestattet, bekommt es bei seiner Titelverteidigung zudem mit Top-Spielern wie Rafa Cabrera Bello, Matthew Fitzpatrick und Bernd Wiesberger zu tun.


Deutschland schickt neben Kaymer, Maximilian Kieffer, Marcel Siem, Florian Fritsch, Bernd Ritthammer und Alex Cejka ins Rennen um den Titel der 31. BMW International Open. Auch Stephan Jäger, der zwar wie Cejka mittlerweile auf der US Tour zu Hause ist, lässt es sich nicht nehmen, die neu gestalteten Grüns seines Heimatclubs unter Turnierbedingungen zu testen. Michael Hirmer und Marc Hammer werden als Amateure Ihr Glück versuchen.

Tageskarten kosten 15 Euro (Donnerstag oder Freitag), am Wochenende je 30 Euro. Die Dauerkarte für alle Turniertage ist für 75 Euro erhältlich. Am Donnerstag gibt es einen kleinen "Bayern Bonus" mit freiem Eintritt für alle Zuschauer, die in Lederhose oder Dirndl erscheinen. Alle Kinder und Jugendliche, die noch nicht volljährig sind, haben an allen Tagen freien Eintritt.

GOLF TIME hat zum großen Highlight auf deutschem Boden zwei tolle Gewinnspiele laufen. Ein glücklicher Leser wird zum Pro-Am am Mittwoch vor Turnierstart eingeladen. 20 weitere Gewinner haben die Chance auf eine Ball-Clinic unseres Partners Titleist mit einem European Tour-Star.


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE