Dominator 04.08.2017

Dominierten die Open Championship: Laser-Distanzmessgeräte von Bushnell
Dominierten die Open Championship: Laser-Distanzmessgeräte von Bushnell
Präzision pur: Der Bushnell Pro X2
Präzision pur: Der Bushnell Pro X2
0
Wisley, England - Bereits seit über einem Jahrzehnt führend auf der PGA Tour, ist Bushnell erneut die erste Wahl unter den Spielern sowie deren Caddies und somit der meistgenutzte Entfernungsmesser der Open Championship 2017. Unter den Spielern, die bei der Open Championship 2017 einen Entfernungsmesser verwendeten, nutzten über 99 Prozent der Spieler und mehr als 95 Prozent der Caddies nach deren eigenen Angaben einen Entfernungsmesser von Bushnell. Das ergab eine von Sports Marketing Survey durchgeführte Studie.

“Die Ergebnisse dieser Studie zeigen eindeutig die Überlegenheit der Bushnell Produkte am Markt, sowie deren Dominanz auf der Tour”, so Ghislain Mautin, Sales & Marketing Director bei Bushnell EMEA. “Dass die diesjährigen Ergebnisse der Erhebung noch besser sind, als die vom letzten Jahr, überrascht nicht, denn jedes Jahr verlassen sich die besten Spieler der Welt auf unser Engagement hinsichtlich Innovation und Spitzenleistung, um sich bestmöglich auf Weltklasse-Wettkämpfe vorbereiten zu können. Und der neu eingeführte Tour X2 hat sich an der diesjährigen Tour bereits sehr gut bewährt.“ 

Der neue Pro X2 besitzt ein gummiarmiertes Metallgehäuse und ist wasserdicht nach IPX7 Standard. Seine unglaubliche Reichweite von bis zu 1,300 yards (450+ yards zur Fahne), E.S.P. (Extreme. Speed. Precision.) der zweiten Generation und PinSeeker mit JOLT Technologie machen ihn zu einem der leistungsstärksten Entfernungsmesser am Markt. Die Dual Display Technologie ermöglicht je nach Lichtverhältnis, ein einfaches Wechseln zwischen hellem roten Display mit VDT (Vivid Display Technologie) und schwarzem Display. 

Als 2-in-1 Laser-Entfernungsmesser bietet der Pro X2 dem Golfer das beste aus zwei Welten. So kann der Spieler dank der Slope-Switch Technologie die von Bushnell patentierte Slope Technologie ganz einfach aktivieren und deaktivieren. Das erlaubt dem Golfer die Winkelkompensation zu nutzen, wenn er es möchte und gleichzeitig einen nach USGA regelkonformen Laser zu haben, wenn er es braucht. 

Eigenschaften:
  • PinSeeker mit JOLT-Technologie 
  • +/- 0,5 m Genauigkeit 
  • Reichweite: 5-1100 m / 400 m zur Fahne 
  • 6x Vergrößerung 
  • Ergonomisches Design mit Stable-Grip Technologie 
  • Schnell-Fokussier-System 
  • Wasserdicht nach IPX7 Standard 
  • Inkl. neuer Premium Tragetasche und 3-Volt Batterie 
  • Zwei Jahre Garantie 
Preis: € 549,99

Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE