golf time 32019
Coverstory: Masters Tournament WUNDER WOODS
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Doppel-Ass 05.02.2011

Hole-in-One Challenge 2011
Günter Frankowski: Zweifacher Ass-Schütze
0
Auf in die zweite Runde der Ass-Schützen. Die meisten Golfer haben in ihrem Leben noch kein einziges Ass geschlagen – und werden dieses Glück wahrscheinlich auch nie erleben. Anders bei Günter Frankowski, GC Bad Salzuflen: Der 71-Jährige Hcp 6,6 Golfer schlug gleich zwei Holes-in-One, und das auch noch in einem einzigen Turnier. „Mein schönstes Golf-Erlebnis”, strahlte denn auch der Kapitän der Ersten Seniorenmannschaft, „das ist ja wohl wirklich einmalig.” Frankowski lochte mit dem Abschlag an der Bahn zwei (Par 3, 144 m) mit einem Eisen 8 ein, und an der Bahn 5 (Par 3, 171 m) mit einem Eisen 6. Darüber hinaus spielte der Senior bereits vor zehn Jahren ein Hole-in-One. Also genau der Richtige für die ERGO Direkt Hole-in-One-Challenge powered by GOLF TIME. Alle, die bis zum 31. Juli 2011 in einem vorgabewirksamen Turnier eines – oder gar mehr – Asse schlagen, sind beim großen Finale imSeptember 2011 eingeladen. Übrigens: Die Chancen, ein Hole-in-One zu spielen, stehen 1 zu 48.000 – also eine absolute Seltenheit. Aber keine Scheu, wem ein Hole-in-One tatsächlich gelingt, Scorekarte unterschreiben und vom Club abgestempelt an GOLF TIME senden oder faxen (+49 (0) 89/ 42 71 81 71).


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE