82018
Coverstory: BROOKS KOEPKA MISTER ZUFALL
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Führung erbittert verteidigt 20.11.2016

Mackenzie Hughes rettet seine Führung in den Finaltag
Camilo Villegas,...
..Cheng Tsung Pan und...
..Billy Horschel sind dem Kanadier auf den Fersen
Jim Furyk liegt auf Position T12
0

St. Simons Island, Georgia, USA - An der Spitze nichts Neues. Mackenzie Hughes behauptet auch nach 54 Löchern die Führung bei der RSM Classic. Trotz eines Triple-Bogeys an Loch 11 (Par 4) bringt der Tour-Rookie dank seiner fünf Birdies eine 68er-Runde (-2) auf dem Par-70 Seaside Course ins Clubhaus und liegt damit vor dem Finaltag mit 16 unter Par einen Schlag vor einem Verfolger-Trio.

Bei seinem fünften Turnier auf der PGA Tour steuert der 25-Jährige auf einen Start-Ziel-Sieg zu. Bereits nach Runde eins (61, -9, Seaside) und Tag zwei (67, -5, Plantation) grüßte der Kanadier von der Spitze des Leaderboards. Camilo Villegas (64, -6), Billy Horschel (65, -5) und Cheng Tsung Pan (67, -3) sind ihm mit -15 allerdings knapp auf den Fersen. Die Ryder-Cup-Champions Jim Furyk (-11, T12.) und Brandt Snedeker (-5, T60.) haben bereits größeren Rückstand. 

„Ich dachte, das Loch würde niemals enden“, meint Hughes, der nach zwei Bogey-freien Runden an der 11 seine ersten Schlagverluste des Turniers hinnehmen muss, noch dazu gleich dreifach. In diesem Moment ist er zudem seine Führung los. Doch er kontert im Stile eines Champions und holt sich die drei verlorenen Schläge auf den folgenden Bahnen mit drei Birdies wieder zurück. „Ich bin froh, dass ich wieder in die Spur gekommen bin und mich nicht weiter verschlechtert habe“, sagt er.

Am Schlusstag mutmaßt er, dass „alle mit ihren Nerven zu kämpfen haben werden“. Mit Villegas und Horschel geht es für ihn am Sonntag auf die finale Runde, möglicherweise auf dem Weg zu seinem ersten Turniersieg.     


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE