GolfHeroes erfinden den GolfPer 31.08.2017

GolfHeroes
Biathlon-Legende Fritz Fischer – auch so kann man einen Hexenschuss kaschieren ...
GolfHeroes
Erkenne den Fehler!
GolfHeroes
Dürfen wir vorstellen: Eckart von HIRSCHhausen mit seinen Arzthelferinnen :-)
GolfHeroes
Ja, AUF Wasserhindernissen kann man auch fahren ... Beispiel hier: der Chiemsee, mehr als nur zeitweiliges Wasser“
GolfHeroes
Bei uns ist der Kunde König ... Und Held ... Und Träger des blauen Frottee-Bademantels
0
Laut Statistiken nimmt die Zahl der Camper immer mehr zu, auch bei unserer diesjährigen Tour waren mehr Leute dabei, ist ja auch genial-einfach: Der Golfplatz is eh schon ein Camping-Platz, bloß die meisten Betreiber wissen es noch nicht (oder wollen’s nicht wahrhaben). 

Top-gepflegte sanitäre Anlagen sind da, Parkplätze zu Hauf und für jeden Gast gibt’s a frisches Handtuch. Golfclub-Manager, erschließt euch eine neue Zielgruppe, den GolfPer, den golfenden Camper ... der schmutzt nicht und ist abenteuerlustig und gesellig (und Greenfee macht auch Mist!!) ... Und aus eigener Erfahrung heraus können wir sagen: Auf dem Parkplatz lernst du die lustigsten Leute kennen: Einfach auf ein Bier einladen und schon trennt sich die Spreu vom Weizen (bzw. Hopfen...). 

Und ganz ehrlich: Ich genieße es schon auch, wenn ich morgens mit meinem leicht-ranzligen Leoparden-Bademantel über den Parkplatz zum Frühstücken geh’ und der just parkierende Spießig-Golfer nur verständnislos den Kopf schüttelt ... Ja, dann denke ich mir: „Du bist auf dem richtigen Weg, auch wenn du nicht auf der Bahn bist.“ Und im Grunde ist jeder ein GolfHeld ... Auch du!

Es grüßt maximal-verwegenst 
euer Präsi

Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE