42019
Coverstory: Homestory Sandra Gal GALAKTISCH
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

„Dachte, die Karriere wäre vorbei“ 07.06.2017

Padraig Harrington
Zum Glück keine ernste Verletzung bei Padraig Harrington
0
Padraig Harrington kann bei der St. Jude Classic der PGA Tour nicht antreten. Der Grund: Ein Amateur trifft ihn bei einer Clinic mit dem Schläger am Ellbogen.

Padraig Harrington muss die St. Jude Classic kurzfristig absagen. Der Grund ist einigermaßen kurios. Harrington gab am Montag ein paar Amateuren Schwungstipps. Einer seiner Schüler traf den dreimaligen Major-Sieger beim Ausholen am Ellbogen.

„Ich dachte kurz, dass dies das Ende meiner Golfkarriere ist“, erklärte er auf Twitter. Zum Glück gab es schnell Entwarnung. Die Wunde sei mit sechs Stichen genäht worden. Keine Brüche. Zwölf Tage muss der Ire nun ungefähr pausieren, bis er wieder zum Schläger greifen kann. Für die U.S. Open in der kommenden Woche wäre Harrington sowieso nicht spielberechtigt gewesen.



Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE