golf time 42020
Coverstory: PHIL MICKELSON DER STRAHLEMANN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Jetzt ist Damenwahl! 10.05.2016

Mit der neuen BERES E-05 LADIES Serie hat die japanische Golfschlägermanufaktur Golfschläger für Damen vorgestellt, die einfach zu spielen und vor allem sehr leicht zu schwingen sind
Für Spielerinnen mit einer Schlägerkopfgeschwindigkeit unter 75 mph ist der neue Driver ideal geeignet
Die neuartige Schlagfläche des E-05 LADIES Fairwayholzes sorgt für einen weiten Ballflug und wenig Spin
Die neuen IE-05 LADIES Eisen überzeugen durch herausragende Qualität und viel Komfort
0
München – Mit der neuen BERES E-05 LADIES Serie hat die japanische Golfschlägermanufaktur Golfschläger für Damen vorgestellt, die einfach zu spielen und vor allem sehr leicht zu schwingen sind. Ideal geeignet für Spielerinnen mit moderater Schlägerkopfgeschwindigkeit. HONMA hat speziell für Damen neue Schlägerköpfe und Schäfte entwickelt.
Sie geben jeder Spielerin Sicherheit und vor allem absolutes Selbstvertrauen bei jedem Schlag. Ob Driver, Fairwayhölzer oder Eisen – die E-05 LADIES Serie verspricht noch mehr Präzision und Fehlerverzeihung. Die neuen Schläger überzeugen durch optimale Gewichtsverteilung. HONMA hat den Schwerpunkt bei den Hölzern noch tiefer legen können. Durch den Einsatz innovativer Materialien konnte die Schlagfläche noch dünner gefertigt werden. Die Folge sind präzise Drives mit hoher Flugbahn.

Mit den neu entwickelten ARMRQ Infinity-Schäften setzt Honma neue Maßstäbe. Der leichteste Schaft für Hölzer, der jemals von Honma für Spielerinnen mit geringer Schlägerkopfgeschwindigkeit produziert wurde, wiegt nur noch 39 Gramm und zeichnet sich vor allem durch seine außerordentliche Richtungsstabilität aus. Dank der neuen Fasertechnologie TORAY T1100G konnte die Torsion und Schaftstabilität optimiert werden. Der ARMRQ Infinity-Schaft ist als Standard-Schaft mit 2S** und 39 Gramm erhältlich. Ab 3S*** ist der ARMRQ Infinity-Schaft für Driver mit Standard, High und Low-Kickpoint verfügbar.

Driver E-05 LADIES
Der neue HONMA BERES E-05 LADIES Driver ist ein superleichter Schläger, der einfach zu schwingen ist. Für Spielerinnen mit einer Schlägerkopfgeschwindigkeit unter 75 mph ist der neue Driver ideal geeignet. Das geringe Gewicht erlaubt eine höhere Schlägerkopfgeschwindigkeit und damit auch mehr Länge. Fehlerverzeihung wird auch bei neuen E-05 LADIES von HONMA groß geschrieben. Für den Schlägerkopf wurde eine ultradünne Honeycomb- und Rib-Konstruktion entwickelt, die den Driver sehr leicht macht und für mehr Länge sorgt. Durch speziell angeordnete Gewichte konnte der Schwerpunkt des Schlägerkopfes tiefer gelegt werden. Die Folge: Weniger Spin im Treffmoment und eine höhere Flugbahn des Balles. Der neu entwickelte ARMRQ-Infinity-Ladies-Schaft ist extrem leicht und trotzdem absolut richtungsstabil.
Der Preis: € 1.099,- mit ARMRQ Infinity 2S** Schaft (39 Gramm) Spezialanfertigungen von 3S*** bis 5S***** auf Anfrage
Erhältlich ab sofort – nur Rechtshand

FW E-05 LADIES
Das neue Schlägerkopf-Design mit Honeycomb- und Rib-Konstruktion wurde ebenfalls beim Fairwayholz verwendet. Die neuartige Schlagfläche des E-05 LADIES Fairwayholzes sorgt für einen weiten Ballflug und wenig Spin. Auch der Loft wurde um 1 ° Grad erhöht. Die Folge sind außerordentliche Weiten und perfekte Kontrolle. Der etwas vergrößerte Schlägerkopf bietet im Vergleich zum Vorgängermodell mehr Komfort und lässt sich dadurch leichter spielen.
Der Preis: € 639,- mit ARMRQ Infinity 2S** Schaft (39 Gramm) Spezialanfertigungen von 3S*** bis 5S***** auf Anfrage
Erhältlich ab sofort – nur Rechtshand

Eisen IE-05 LADIES
Die neuen IE-05 LADIES Eisen überzeugen durch herausragende Qualität und viel Komfort. HONMA entwickelte ein neuartiges Schmiedeverfahren, so dass sich die Schlagfläche durch herausragende Festigkeit und damit lange Haltbarkeit auszeichnet. Der Schwerpunkt des Kopfes wurde tiefer gelegt, um den Ball leichter in die Luft befördern zu können. Der höhere Abflugwinkel des Balles sorgt für extreme Carry-Weite bei hoher Fehlertoleranz. Die Schlagfläche konnte durch das neuartige Schmiede- und Schweißverfahren sowie die L-Type Schlagflächeneinsätze vergrößert werden. Auch nicht optimal getroffene Bälle fliegen dadurch weit und vor allem richtungsstabil. Ein ideales Eisen für Spielerinnen, die auf hohe Fehlerverzeihung und Kontrolle nicht verzichten wollen.
Preis: € 439,- mit ARMRQ Infinity 2S** Schaft (39 Gramm) Spezialanfertigungen von 3S*** bis 5S***** auf Anfrage
Erhältlich ab sofort – nur Rechtshand


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE