Aphibarnrat gewinnt World Super 6 11.02.2018

Kiradech Aphibarnrat
Stolzer Sieger in Australien: Kiradech Aphibarnrat
Kiradech Aphibarnrat
Der Thai setzt sich im Finale gegen James Nitties durch
Kiradech Aphibarnrat
Titel Nummer vier auf der European Tour für Kiradech Aphibarnrat
European Tour: ISPS Handa World Super 6 Perth

Perth, Australien – In einem etwas anderen Turnierformat traten die European-Tour-Spieler diese Woche in Perth an. Die ISPS Handa World Super 6 wurde am Finalsonntag im Match-Play-Modus entschieden.

Zuvor absolvierten die Spieler drei reguläre Runden, wobei der erste Cut wie gewohnt nach zwei absolvierten Runden gezogen wurde. Nach der dritten Runde wurde das Feld dann nochmals reduziert, sodass die besten Spieler ins Finale am Sonntag einzogen. Sie machten dann auf sechs ausgewählten Löchern (Super 6) des Lake Karrinyup CC im Match-Play-Format den Sieger unter sich aus.

Turniersieger wurde am Ende Kiradech Aphinbarnrat aus Thailand, der sich im Finale gegen Lokalmatador James Nitties durch. Das Endergebnis nach sechs Löchern: 2 und 1. Der Thai sicherte sich seinen vierten Titel auf der European Tour, zwei davon im Match Play-Format.

Von den deutschen Teilnehmern hatte es keiner in die K.O-Phase geschafft.


Artikel zu diesem Thema:
AUCH VON INTERESSE