golf time 32019
Coverstory: Masters Tournament WUNDER WOODS
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Klein, aber fein 12.12.2018

Kleines, aber feines Traininsgstool: der Golf-X-Cube
Kleines, aber feines Traininsgstool: der Golf-X-Cube
0

Werfen Sie Ihre guten Vorsätze nicht gleich über Bord! Das Wintertraining steht an und mal ehrlich – wem graut es nicht vor den anstehenden Monaten, bei denen die Tage kurz und die Abende kalt und lang sind?


Der eine oder andere kann zwischendurch dem Trott ein Schnäppchen schlagen und in wärmere Gefilde entfliehen. Es sei ihm vergönnt. Alle anderen müssen hier bleiben und sich wohl mit der Driving Range begnügen. Machen wir das Beste daraus ... 

Steigern Sie die Effektivität des Trainings so gut es geht. Dann macht auch ein Wintertraining Sinn und Spaß. Arbeiten Sie z. B. daran zu, ruhiger über dem Ball zu bleiben. Dabei kann der GOLF-X-CUBE beste Dienste leisten, denn beim Training mit dem innovativen Trainings-Tool lernt man perfekt, die Kopfposition über dem Ball zu halten. 

Wussten Sie, dass mit dem GOLF-X-CUBE auch zu Hause – sogar vor dem Fernseher – mit ganz einfachen Übungen in fünf Minuten ein sehr effektives Training für das eigene Körpergefühl durchgeführt werden kann? Werbepausen können hierbei wirklich sinnvoll genutzt werden. Dazu gibt es einen kostenlosen Trainingsplan inklusive zahlreicher Tipps für ein effektives Training. Klingt gut, ist es auch! 

Ein erlaubtes Doping in der Turnierpause, das zu einem besseren Spiel im nächsten Frühjahr verhilft. Denn ist erst einmal das Körpergefühl aufgebaut, sind zusätzlich noch die Muskeln gestärkt, startet man optimal im kommenden Frühjahr in die neue Saison. Wer die Möglichkeit hat, Indoor mit einem Simulator die eigenen Längen zu überprüfen, wird feststellen, dass er tatsächlich länger geworden ist und zusätzlich auch noch weniger streut, weil er ruhiger über dem Ball steht. 

Powern allein bringt nämlich nur bedingt mehr Länge! 

Wo ist Ihr Kopf? Bleiben Sie über dem Ball? 
Lernen Sie wie ein richtiger Golfer zu schlagen und die Schultern um Ihre Rückgratachse zu drehen! Nicht nur die Arme benutzen – die Schultern müssen gedreht werden, der Kopf sollte dabei unbedingt über dem Ball bleiben. Der GOLF-X-CUBE hilft dabei, genau das zu üben. Das kleine Ding ist ja eigentlich dumm: Es spricht nicht mit einem, überträgt keine Daten aufs Handy und ist im Übrigen sogar geradezu klein ausgefallen. Genau richtig, um in jedes Bag zu passen – kaum Platzverbrauch. Nur die Wirkung auf den eigenen Schwung ist unverschämt. Dazu aber auch erschwinglich. 

PREIS € 29,95 zzgl. € 5,– Versandkosten (weltweit) gut angelegtes Geld für ein besseres Spiel und mehr Spaß beim Golfen. 



Beispielsweise im Golfhaus Klais in Unterwössen gibt es die Möglichkeit, den GOLF-X-CUBE zu testen; In der Mitte Deutschlands im Golfpark Gudensberg – dem Trainingscenter südlich von Kassel; Nördlich von Osnabrück im Artland Golfclub, unter der Aufsicht von Pro Dino Engwicht.

Bestellt werden kann der GOLF-X-CUBE im Internet, per E-Mail oder per Telefon-Hotline unter +49 (0)5622-9171189, von 8 – 13 und 14 – 17 Uhr (Mo – Fr).


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE