golf time 42020
Coverstory: PHIL MICKELSON DER STRAHLEMANN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Langer führt, Masson in Top 10 26.05.2017

Bernhard Langer
Bernhard Langer
Caro Masson
Caro Masson
Sandra Gal
Sandra Gal
Johan Carlsson
Johan Carlsson
Florian Fritsch
Florian Fritsch
Kelly Kraft
Kelly Kraft
Derek Fathauer
Derek Fathauer
J.T. Poston
J.T. Poston
0
PGA Tour Champions: KitchenAid Senior PGA Championship

Bernhard Langer ist auf dem besten Weg Jack Nicklaus zu übertrumpfen: Der Anhausener führt nach der ersten Runde der KitchenAid Senior PGA Championship mit zwei Schlägen Vorsprung auf gleich fünf Spieler. Seine starke 65er-Runde zum Auftakt krönte Langer mit einem Eagle auf der Schlussbahn. Der Spanier Miguel Ángel Jiménez rangiert drei Schläge hinter Langer auf dem T4. Rang.

  • Preisgeld: 2,8 Millionen US-Dollar
  • Kurs: Trump National Golf Club, Washington, D.C, USA
  • Top-Spieler im Feld: Bernhard Langer, Scott McCarron, Miguel Ángel Jiménez
  • Deutsche im Feld: Bernhard Langer


European Tour: BMW PGA Championship

Dem Schweden Johan Carlsson gelang bei der BMW PGA Championship die beste Auftaktrunde. Er blieb mit einer 66 sechs Schläge unter Par. Bei act Birdies notierte er lediglich zwei Bogeys. Die Konkurrenz kam ebenfalls gut aus den Startlöchern: Francesco Molinari, Scott Jamieson und Kiradech Aphibarnrat teilen sich mit einem Score von -5 den zweiten Platz.

Die beiden besten Deutschen nach Runde eins heißen Florian Fritsch und Max Kieffer. Sie spielten 70er-Runden und teilen sich damit den 21. Rang. Alexander Knappe und Bernd Ritthammer benötigten einen Schlag mehr (71, T28. Platz). Marcel Siem brachte eine 74 (+2) ins Clubhaus des Wentworth Club, Martin Kaymer gar eine 76 (+4). Sie müssen nun in der zweiten Runde ordentlich zulegen, um den Cut zu überstehen.

  • Preisgeld: 7 Millionen US-Dollar
  • Kurs: West Course (Wentworth Club), Virginia Water, England
  • Top-Spieler im Feld: Henrik Stenson, Justin Rose, Lee Westwood
  • Deutsche im Feld: Martin Kaymer, Maximilian Kieffer, Marcel Siem, Florian Fritsch, Bernd Ritthammer, Alexander Knappe


LPGA Tour: LPGA Volvik Championship

Sehr guter Auftakt für Caro Masson: Die Gladbeckerin teilt sich mit 68 (-4) Schlägen in Runde eins den neunten Rang. Sie damit lediglich drei Schläge vom Führungsduo entfernt. Wei-Ling Hsu aus Taiwan und  Stacy Lewis blieben bei 65 Schlägen sieben unter Par. Sandra Gal hingegen muss in Runde zwei um den Cut kämpfen. Sie brachte eine 75 (+3) ins Clubhaus.

  • Preisgeld: 1,3 Millionen US-Dollar
  • Kurs: Travis Pointe Country Club, Ann Arbor, Michigan, USA
  • Top-Spieler im Feld: So Yeon Ryu, Aryia Jutanugarn
  • Deutsche im Feld: Caroline Masson, Sandra Gal


PGA Tour: Dean & Deluca Invitational

Derek Fathauer, J.T. Poston und Kelly Kraft übernehmen beim Dean & Celuca Invitational die erste Führung. Das Trio spielte im Colonial Country Club Rundenergebnisse von 65 Schlägen und blieb damit fünf unter Par. Einen Schlag hinter ihnen teilen sich Scott Brwon, Graeme McDowell und Jon Rahm den vierten Platz.

Masters-Champ Sergio Garcia blieb einen Schlag unter Par, Jordan Spieth gelang eine Par-Runde (70). Der zweimalige Long-Drive-Weltmeister Jamie Sadlowski aus Kanada notierte bei seinem ersten PGA-Tour-Start in dieser Saison eine 73 (+3) zum Auftakt.

  • Preisgeld: 6,9 Millionen US-Dollar
  • Kurs: Colonial Country Club, Forth Worth, Texas
  • Top-Spieler im Feld: Sergio Garcia, Jordan Spieth, Phil Mickelson
  • Deutsche im Feld: wohl keine


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE