golf time 42020
Coverstory: PHIL MICKELSON DER STRAHLEMANN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Legenden Alaaf in Kölle 10.05.2015

Bernhard Langer
Ian Woosnam
Sam Torrance
Sandy Lyle
David Frost
0
Köln - Beim European Senior Tours-Event im G&LC Köln fordern Woosnam, Torrance, Frost und Co. diese Woche Superstar Langer beim zweiten Profiturnier auf deutschem Boden heraus. Das Aus der Mercedes-Benz Championship stand fest, der letzte Ball des Events war 2009 im GC Lärchenhof noch lange nicht gespielt, aber Veranstalter Erwin Langer ließ durchblicken, wohin die Reise gehen werde. Weg von der European Tour und hin zur European Senior Tour. Die Kölner Region als Austragungsort sollte zudem erste Wahl bleiben. Gesagt, getan. Manager Langer und Bruder Bernhard bringen hochkarätiges Profigolf zurück nach Deutschland. Vom 17. bis 19. Juni steigt das Berenberg Bank Masters im G&LC Köln. Das Teilnehmerfeld kann sich durchaus sehen lassen. Sam Torrance, Sandy Lyle, Ian Woosnam und Costantino Rocca sind dabei – allesamt Legenden, die Topfavorit, Veranstalter und Turnierbotschafter Bernhard Langer den Kampf ansagen. Die 1590 gegründete Berenberg Bank ist Deutschlands ältestes Bankhaus (Hauptsitz Hamburg). 2010 trat Berenberg erstmals als Titelsponsor auf der European Senior Tour in Südafrika auf. „Die Tour bietet spannendes Golf mit Sportidolen zum Anfassen“, sagt Dr. Hans-Walter Peters, Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter der Privatbank. „Wir freuen uns, dass wir diese Serie nach zehn Jahren wieder nach Deutschland holen konnten.“ Bernhard Langer, der nach einer Daumenoperation Ende März das Masters absagen und für gut zwei Monate pausieren musste, ist definitiv in Köln dabei und startet anschließend bei den BMW International Open. Vision. Erwin Langer würde nur zu gerne in Deutschland ein fünftes Major für die Seniors ins Leben rufen. Die Golffans dürften sich dann auch auf die ganz großen Namen von der amerikanischen Champions Tour freuen. INFO:


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE