golf time 42020
Coverstory: PHIL MICKELSON DER STRAHLEMANN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Matteo schreibt Geschichte! 10.05.2015

Matteo Manassero
Gonzalo Fernandez-Castano
Marcel Siem
James Kingston
Mikko Ilonen
Francesco Molinari
George Coetzee
Lee Westwood
Alejandro Canizares
Martin Kaymer
0
Virginia Water, England – Matteo hat sich unvergesslich gemacht! Mit seinem Putt am vierten Extra-Loch beim Play-off zur BMW PGA Championship wird der 20-jährige Italiener der jüngste Champion aller Zeiten bei diesem Turnier. Manassero, Marc Warren aus Schottland und der Champion von 2010, Simon Khan, mussten nach vier gespielten Runden und einem Gesamtscore von -10 ins Stechen. Warren musste gleich am ersten Extra-Loch seine Waffen strecken, nachdem er seinen Drive verzogen hatte und einen Ball ins Wasser schlug. Manassero und Khan dagegen spielten auf diesem Par 5 sicher ihre Birdies. Zwei weitere Löcher brachten keine Entscheisung bis Khan schließlich einen Ball ins Wasser Schlug und Manassero daraufhin mit zwei Putts sicher zu seinem Sieg einlochen konnte. "Ich bin einfach unfassbar glücklich und sehr gerührt", sagte der 20-Jährige. "Es war einfach eine besondere Woche und mir hat dieses Turnier immer sehr viel bedeutet, daher bin ich sehr froh über meinen Sieg. Ich bin gerade der glücklichste Mensch auf der Welt!" Mit seinem Triumph bei der BMW PGA Championship erhält Manassero einen Scheck über 791.660 Euro. Es ist sein vierter Titel auf der European Tour. Der Düsseldorfer Marcel Siem belegt den geteilten 40. Platz, Martin Kaymer den geteilten 50. Platz. © GOLF TIME Verlag GmbH Artikel zu diesem Thema:


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE