golf time 12020
Coverstory: Esther Henseleit HEISSES EISEN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

McDowell triumphiert 10.05.2015

Graeme McDowell
Graeme McDowell
Martin Kaymer
0
Sotogrande, Spanien - Graeme McDowell konnte mit Gareth Maybin und Damien McGrane seine schärfste Konkurrenten auf Distanz halten und gewann das Andalucia Valderrama Masters in Sotogrande. An einem Finaltag unter erschwerten Bedingungen wegen heftigen Windes spielte McDowell eine 74 und beendete das Turnier mit 3 unter Par. Damit hatte er am Ende zwei Schläge Vorsprung auf Maybin, McGrane und den Dänen Soren Kjeldsen. Für den Major-Gewinner war es der siebte Titel auf der European Tour und der dritte in dieser Saison. Damit ist er unter die Top 10 der Weltrangliste gekommen und verkürzte im Race to Dubai den Abstand zum Führenden Martin Kaymer. Der Deutsche musste sich mit einem 21. Platz (+7) abfinden. Kaymer verpasste gleichzeitig die große Chance Nummer eins der Welt zu werden. Er hätte das Turnier auf dem zweiten Platz beenden müssen. Der große Gewinner im Ranking ist Lee Westwood, der Engländer löst damit mit heutigem Datum Tiger Woods an der Spitze ab. Hier klicken für ausführlichen Bericht


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE