22019
Coverstory: Francesco Molinari HOLY MOLI
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Mehr Beweglichkeit 25.03.2019

Nachhaltiges Physio-Konzept: die den Schwung bremsenden Faktoren werden durch den Therapeuten gelöscht
Nachhaltiges Physio-Konzept: die den Schwung bremsenden Faktoren werden durch den Therapeuten gelöscht
0

Physio-Konzept für Ihren erfolgreichen Saisonstart 2019.



Dass EvoSwing mehr als ein vollmundiges Versprechen ist, hat sich in der Golfszene längst herumgesprochen. Experten, Profis und Hobbygolfer sind von der Herangehensweise und den Ergebnissen verblüfft. 

Die Idee
Unser bewegungseinseitiger Alltag führt zu muskulär-faszialen Verkürzungen. Diese wirken im Golfschwung bremsend. Die Folge: Kompensationsbewegungen, die Energie kosten. Im Golf reduzieren diese Einschränkungen die Schwung- und Schlägerkopfgeschwindigkeit und verhindern so, dass Sie mehr Länge aus Ihren Schlägen generieren. 

Gegenmaßnahme
Der Golfer begibt sich in die Hände eines Evo- Swing-Therapeuten. Dort kommt es zu einer ersten Bestandsaufnahme, die durch Vorhernachher-Bilder dokumentiert wird. Unterschieden wird lediglich zwischen Rechts- und Linkshändern. Mittels manueller Technik löscht der EvoSwing-Therapeut die bremsenden Faktoren. Das Ergebnis: sofort deutlich mehr Beweglichkeit. Im Zentrum dieser Technik stehen die Schultern, der gesamte Rücken und die Hüften sowie das Becken. Zusätzlich erhält der Golfer einen USB-Stick mit speziellem Trainingsprogramm. Das Programm sorgt für Nachhaltigkeit und macht eine Wiederholung beim Therapeuten überflüssig. 

Messbare Ergebnisse
Die mit EvoSwing erzielten Ergebnisse sind mit allen gängigen Launch-Monitoren gemessen worden und belegbar. Clubfitter Martin Stecher aus Nienburg hat sich selbst vor dem EvoSwing BioTuning vermessen und kam im Anschluss auf eine um 18 km/h höhere Schwunggeschwindigkeit. Er macht dafür folgende Gründe verantwortlich: 
  • wesentlich mehr Beschleunigungsweg der Hände; 
  • größere Beweglichkeit zwischen Hüfte und Schultern (um 21 grad erhöht); 
  • kein Kippen zum ziel mehr – (exakt 6,3 grad weniger).


(VORHER / NACHHER)

Starten Sie jetzt in Ihre erfolgreichste Golfsaison mit dem EvoSwing BioTuning. Registrieren Sie sich unter www.evoswing.de oder kommen Sie zum EvoSwing Special inkl. Übernachtung nach Mönchengladbach ins Golf-Hotel Rosenmeer. 


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE