golf time 82019
Coverstory: Profi-Tipps DIE HANDICAP TASKFORCE
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Mikko hat keinen Stress... 10.05.2015

Mikko Ilonen
Kiradech Aphibarnrat
Brett Rumford
Moritz Lampert
Maximilian Kieffer
Robert-Jan Derksen
Dou Ze-cheng
Branden Grace
0
Tianjin, China – Achtung, die Finnen kommen! Mit einer eindrucksvollen 63er-Runde (-9) setzt sich Mikko Ilonen nach der 2. Runde der Volvo China Open an die Spitze des Feldes und führt mit einem Gesamtscore von -12 ins Wochenende. Es ist zwar schon sechs Jahre her, dass Ilonen zwei European Tour-Siege feiern konnte, sein 9. Platz in Qatar und ein 2. Platz in Marokko beweisen dieses Jahr jedoch klar die aufsteigend Form des Finnen. Mit drei Schlägen Abstand folgen Brett Rumford, Gewinner der Ballantine's Championship, und Kiradech Aphibarnrat aus Thailand, amtierender Maybank Malaysian Open Champion. "Heute habe ich den Ball noch besser getroffen als gestern", erklärt der hochgewachsene Finne. "Nur diese Runde habe ich auch eine Menge Putts machen können, was den heutigen Tag ziemlich stressfrei gemacht hat." Der Führende des Vortages, der Niederländer Robert-Jan Derksen, konnte sich mit einer 70er-Runde (-2) weiterhin in der Spitzengruppe halten. Der deutsche Starter Moritz Lampert vom GC St. Leon-Rot hat sein Spiel im Griff und liegt mit zwei 72er-Runden (E) auf dem geteilten 58. Platz. Er hat damit am Wochenende nicht frei, sondern zwei spannende Runden Golf vor sich. Maximilian Kieffer vom GCC Fleesensee muss dagegen mit Runden von 78 (+6) und 73 (+1) die Koffer packen. Der 16-jährige Amateur Dou Ze-cheng kann übrigens zeigen, was sein Kleiderschrank fürs Wochenende bereit hält. Mit Runden von 70 (-2) und 72 (E) hat der junge Mann mit dem extravaganten Kleidungsstil – der lebhafte Kontroversen ausgelöst hat – den Cut überstanden. © GOLF TIME Verlag GmbH Artikel zu diesem Thema:


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE