72018
Coverstory: 42. Ryder Cup UNSCHLAGBAR
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Neue Aufgaben 12.05.2015

Während ich in Australien noch das Wochenende verpasst habe, konnte ich in Thailand schon wieder recht weit vorne mitspielen. Leider ließ mich mein Putten dann auf den letzten beiden Runden ein wenig im Stich, aber trotzdem war ein Top 30 Resultat doch ein ordentliches Ergebnis. In Singapur lief es dann über alle vier Tage ziemlich gut.
0
Endlich habe ich es mal geschafft, vier konstant gute Runden reinzubringen. Mit einem Birdie am 18. Loch konnte ich mir somit als 7. meine erste Top Ten Platzierung in diesem Jahr sichern. Ein wirklich gutes Ergebnis bei einem der wohl besten Turniere des Jahres. So macht es Spaß! Jetzt werde ich die nächsten sieben Wochen an der West Coast unterwegs sein. Highlight wird dabei unser erstes Major sein. Das findet wie gewohnt in Palm Springs statt, allerdings mit neuem Sponsor. Die japanische Fluggesellschaft ANA wird in diesem Jahr zum ersten Mal als Namensgeber dabei sein. Egal, wie der Name ist, dieses Turnier ist auf jeden Fall mein absolutes Lieblingsturnier! Der Dinah Shore Course ist wirklich genial und passt einfach gut zu meinem Spiel. Hoffentlich kann ich nach meinem 11. Platz im letzten Jahr jetzt noch ein wenig besser abschneiden! In dieser Woche werde ich zum ersten Mal meiner neuen Aufgabe bei der LPGA nachgehen. Ich bin eines von etwa acht Mitgliedern im neu gegründeten Course Setup Committee. Ziel ist es, zusammen mit den Rules Officials der LPGA und einigen Spielerinnen die Plätze noch besser und variantenreicher zu gestalten. Das wird auf jeden Fall eine interessante neue Aufgabe für mich und eine coole Sache für uns Spielerinnen, vielleicht ein bisschen mehr Einfluss auf das Platz-Setup zu bekommen. Eure Caro


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE