golf time 82019
Coverstory: Profi-Tipps DIE HANDICAP TASKFORCE
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Neue Spitzenreiter 13.06.2013

Karolin Lampert führt nun die Liste der Damen an
Martin Keskari ist neuer Spitzenreiter der Herren
0
Hubbelrath - Nach dem zweiten Spieltag der KRAMSKI Deutschen Golf Liga (DGL) am vergangenen Sonntag gab es einen Wechsel an der Spitze der Ligarangliste: Karolin Lampert (GC St. Leon-Rot) führt nun die Liste der Damen an, Martin Keskari (Frankfurter GC) die der Herren. Martin Keskari (Frankfurter GC) verließ mit 73 Schlägen den Platz des gastgebenden Clubs GC Hubbelrath und belegt mit insgesamt 313 Punkten Platz 1 der Rangliste. Daniel Schmieding (GC Olching), der den Spieltag mit 67 Schlägen abschloss, belegt mit 301 Punkten den zweiten Platz der Rangliste. Der bisher führende Maximilian Herter (GC Hubbelrath) folgt mit 293 Punkten auf Platz 3. Die Ligarangliste der Damen führt die 18-jährige Karolin Lampert (GC St. Leon-Rot) mit 310 Punkten an. Die Golf Team Germany-Spielerin und mit +4,8 zugleich handicap-stärkste Athletin konnte den zweiten Spieltag mit 68 Schlägen abschließen und sicherte sich so einen großen Vorsprung gegenüber Olivia Cowen (GC Barbarossa), die in der Regionalliga Mitte 2 mit 71 Schlägen abschloss und mit 267 Punkten den zweiten Platz der Rangliste einnimmt. Drittplatziert sind Thea Hoffmeister vom Münchner GC und die Frankfurterin Amina Wolf mit 240 Punkten. Die in diesem Jahr etablierte KRAMSKI DGL führt Ligaranglisten in denen unabhängig von der jeweiligen Spielklasse alle Zählspielergebnisse pro Spieltag der KRAMSKI DGL aufgenommen werden. Die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft (Einzel) der Damen und Herren basiert auf der Platzierung in der Ligarangliste. Qualifiziert sind alle Spielerinnen bis Platz 30 bzw. alle Spieler bis Platz 60 und Schlaggleiche. Ein zusätzliches Qualifikationsturnier findet am 17. und 18. August 2013 im GC Mannheim-Viernheim statt. Alle Ergebnisse und Tabellen sowie auch das Livescoring des Spieltages sind unter www.deutschegolfliga.de abzurufen. Quelle: Deutscher Golf Verband © GOLF TIME Verlag GmbH Artikel zu diesem Thema:


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE