72019
Coverstory: Caroline Masson POWER GIRL
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Neues Format in New Orleans 26.04.2017

Rickie Fowler, Jason Day
Die Zurich Classic of New Orleans wird erstmals im Team-Play ausgetragen. Rickie Fowler spielt zusammen mit Jason Day
Justin Rose, Henrik Stenson
Justin Rose gemeinsam mit Henrik Stenson
Bubba Watson, J.B. Holmes
Bubba Watson tritt zusammen mit J.B. Holmes an
Li Haotong
Die European Tour gastiert mit der Volvo China Open in Peking. Sieger des letzten Jahres: Li Haotong
Bernd Wiesberger
Rechnet sich nach seinem Sieg vergangene Woche gute Chancen aus: Bernd Wiesberger
Marcel Siem
Will ebenfalls angreifen: Marcel Siem
Lydia Ko
Nach kurzer Pause schlägt die LPGA Tour in Texas ab. Unangefochtene Nummer Eins: Lydia Ko
Lexi Thompson
Zum ersten Mal nach dem tragischen aus bei der ANA Inspiration wieder am Start: Lexi Thompson
Caro Masson, Sandra Gal
Die Deutschen im Feld: Caro Masson (li.) und Sandra Gal
0
PGA Tour: Zurich Classic of New Orleans

New Orleans, Louisiana - Vom 27. bis 30. April findet auf dem TCP Louisiana die Zurich Classic of New Orleans erstmals im mit Spannung erwarteten Team-Play-Format statt. Dabei werden 72 Loch in Zweier-Teams absolviert. 

Während der ersten und dritten Runde wird dabei von den Mitgliedern der 80 startenden Teams abwechselnd geschlagen (Alternate Shot). Im Laufe der zweiten und vierten Runde gilt das Best-Ball-Prinzip (Four-Ball). Jeder der Top-Spieler im Ranking der PGA TOUR darf seinen Partner selbst wählen, solange der ebenfalls den PGA TOUR Status inne hat. 

Dabei haben sich durchaus spannende Paarungen ergeben: Jason Day spielt beispielsweise mit Rickie Fowler, Justin Rose zusammen mit Henrik Stenson und Bubba Watson mit J.B. Holmes. Hideki Matsuyama geht gemeinsam mit seinem Landsmann Hideto Tanihara auf die Runde. Justin Thomas mit Bud Cauley. Der einzige deutsche Vertreter, Alex Cejka, weiß mit Soren Kjeldsen die Nummer 62 der Weltrangliste an seiner Seite. Das Turnier ist mit 7,1 Millionen U.S.-Dollar dotiert. 



European Tour: Volvo China Open

Peking, China - Es sind gute 2000 Kilometer von Shenzen, wo vergangene Woche die Shenzen International stattfand, bis in die Hauptstadt Chinas, die in dieser Woche die Volvo China Open präsentiert. 

Im letzten Jahr gewann auf dem Topwin Golf und Country Club mit Li Haotong ein Chinese mit 22 unter Par, der versuchen wird seinen bisher einzigen European Tour Titel zu verteidigen. Der 20-jährige rechnet sich dabei gute Chancen aus, schließlich liegt ihm der von den Tees bis in die Grüns sehr offen gestaltete Kurs. In den Hügeln von Huairou gelegen, erstreckt sich die Anlage im Norden Pekings bis an die Chinesische Mauer. Von Ryder Cup Legende Ian Woosnam gestaltet, zieht sich der Kurs durch Kastanien- und Kiefernwälder und hält das ein oder andere tückische Wasserhindernis bereit. 

Der Sieger wir jedenfalls auch bei der 23. Auflage des Turniers wieder viele Birdies benötigen. Der Gewinner der letzten Woche, Bernd Wiesberger, reist mit viel Selbstvertrauen an und gibt sich zuversichtlich. Auch Chris Wood, Ross Fisher, Fabrizio Zanotti und Thorbjorn Olesen rechnen sich gute Chancen aus. Die Deutschen Marcel Siem, Maximilian Kieffer, Bernd Ritthammer und Alexander Knappe sind ebenfalls am Start. 



LPGA Tour: Volunteers of America Texas Shootout presented by JTBC

Iriving, Texas - Nach einwöchiger Auszeit meldet sich die LPGA in Irving, Texas auf dem Las Colinas Country Club zurück. Alle Top-20-Spielerinnen greifen wieder aktiv ins Geschehen ein. Darunter natürlich auch die Nummer Eins, Lydia Ko, die am Montag ihren 20. Geburtstag feiert. 

Mit So Yeon Ryu, Ariya Jutanugarn, In Gee Chun sowie der Amerikanerin Lexi Thompson, die beim ersten Major des Jahres auf tragische Weise gegen Ryu im Playoff verlor, verspricht das Turnier Golf auf Top-Niveau. 

Komplettiert wird das hochkarätige Feld durch Inbee Park, der zweimaligen Gewinnerin des Turniers, sowie Stacy Lewis und Jenny Shin, die hier ebenfalls schon gewinnen konnten. Sandra Gal und Caroline Masson sind die deutschen Vertreterinnen beim Volunteers of America Texas Shootout presented by JTBC.


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE