82018
Coverstory: BROOKS KOEPKA MISTER ZUFALL
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Fritsch und Kieffer auf Top-10-Kurs 13.10.2017

Florian Fritsch
Florian Fritsch
Max Kieffer
Max Kieffer
Marcus Fraser
Marcus Fraser
Matt Wallace
Matt Wallace
Pat Perez
Pat Perez
Xander Schauffele mit seinem Caddie
Xander Schauffele mit seinem Caddie
Sandra Gal
Sandra Gal
Caro Masson
Caro Masson
0
European Tour: Italian Open

Monza, Italien – Matt Wallace und Marcus Fraser teilen sich nach 36 Löchern den 1. Platz. Beide liegen bei -13. Florian Fritsch und Max Kieffer sind noch im Rennen um eine Top-Platzierung. Kaymer und Siem scheitern am Cut.

Beeindruckend war vor allem die Runde des neuen Führenden, Marcus Fraser. Er blieb ohne Schlagverlust und benötige nur 62 Schläge (-9). Weiterhin stark präsentierten sich auch Kieffer (66, -5) und Fritsch (67, -4). Sie teilen sich bei insgesamt -8 den 11. Rang.

Für Marcel Siem (-3) und Martin Kaymer (-2) ist die Italian Open hingegen vorzeitig beendet. Der Cut wurde bei -4 gezogen und die beiden Rheinländer somit am Wochenende nicht mehr dabei.

  • Platz: Golf Club Milano, Parco Reale di Monza
  • Preisgeld: 7 Millionen U.S.-Dollar
  • Deutsche: Martin Kaymer, Marcel Siem, Florian Fritsch, Maximilian Kieffer
  • Stars: Jon Rahm, Francesco Molinari, Sergio Garcia, Alex Noren



PGA Tour: CIMB Classic

Kuala Lumpur, Malaysia - Pat Perez führt nach einer 65er-Runde (-7) am 2. Tag die CIMB Classic in Malaysia an. Einen Schlag hinter ihm lauert Rookie of the Year, Xander Schauffele (67, -5).

Perez und Schauffele enteilten dem Rest des Feldes am Freitag etwas. Schauffele, der nach 36 Löchern bei -12 liegt, und Sung Kang, Cameron Smith und Thomas Pieters (alle -9, T3.) trennen bereits drei Schläge. FedExCup-Sieger Justin Thomas bekleidet mit einem Ergebnis von -3 zur Halbzeit den T33. Rang.


  • Platz: TPC Kuala Lumpur
  • Preisgeld: 7 Millionen U.S.-Dollar
  • Deutsche: keine
  • Stars: Justin Thomas, Xander Schauffele, Hideki Matsuyama



LPGA Tour: LPGA KEB Hana Bank Championship

Incheon, Südkorea – Angel Yin aus den USA steht zur Halbzeit ganz oben auf dem Leaderboard. Sie bringt am Freitag eine 65 (-7) ins Clubhaus, hat einen 36-Loch-Score von -11 vorzuweisen. Zwei Schläge hinter ihr rangiert das Korea-Trio In Gee Chung, Jin Young Ko und Sung Hyung Park (alle -9).

Beste Deutsche im Feld ist Sandra Gal. Sie spielte in Runde zwei eine 71 (-1) und verbesserte ihr Ergebnis auf -3 fürs Turnier. Das bedeutet den 25. Rang. Caro Masson notierte wie am Donnerstag eine Par-Runde (72) und belegt den T45. Platz.


  • Platz: Sky 72 Golf Club Ocean Course
  • Preisgeld: 2 Millionen U.S.-Dollar
  • Deutsche: Caroline Masson, Sandra Gal
  • Stars: Lexi Thompson, Lydia Ko, So Yeon Ryu


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE