22019
Coverstory: Francesco Molinari HOLY MOLI
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Premium-Bälle perfektioniert 01.02.2017

Titleist Pro V1 und Pro V1x 2017
Titleist Pro V1 und Pro V1x 2017
Titleist Pro V1 Dreier-Sleeve
Titleist Pro V1 Dreier-Sleeve
Titleist Pro V1x Dreier-Sleeve
Titleist Pro V1x Dreier-Sleeve
Titleist Pro V1
Titleist Pro V1
Titleist Pro V1 & Pro V1x
Titleist Pro V1 & Pro V1x
Titleist Pro V1x
Titleist Pro V1x
0
Fairhaven, Massachusetts – Mit den neuen Pro V1 und Pro V1x stellt Titleist überarbeitete Versionen seiner Erfolgsbälle vor. Der Pro V1 überzeugt mit einer weicheren Kernmischung für weniger Spin, während beide Modelle über komplett neu entwickelte Schalen und Dimple-Muster verfügen.
Seit vielen Jahren dominieren die Titleist-Premium-Bälle Pro V1 und Pro V1x die weltweiten Profi-Golftouren. Etliche der besten Spieler und Spielerinnen der Welt sind von den Spielgeräten aus dem Hause Acushnet überzeugt und auch viele Amateure vertrauen auf die Ballperformance der beiden Modelle.

Umso erfreuter dürften Profis wie Amateure darüber sein, dass Titleist nun beide Bälle einer Generalüberholung unterzogen hat. Herausgekommen sind die "besten und leistungsstärksten Golfbälle, die je den Titleist-Schriftzug erhalten haben", wie das Unternehmen seine 2017er-Modelle beschreibt.

Sowohl der Pro V1 als auch der Pro V1x sind mit der modernsten Golfballtechnologie weiterentwickelt worden. Um den Standard in Sachen Golfball-Leistung weiter zu erhöhen, haben die Entwickler zu einer neuen Kernrezeptur gegriffen und das aerodynamische Design der Bälle verbessert.

Der Pro V1

Der neue Pro V1 2017 ist der längste Pro V1 aller Zeiten. Er wurde mit einem neuen ZG 2.0-Kern der nächsten Generation ausgestattet, der, da er weniger Spin annimmt, eine höhere Ballgeschwindigkeit für mehr Länge bei allen Schlägen entwickelt.

Gleichzeitig vermittelt er ein sehr weiches Schlaggefühl sowie eine sehr gute Kurzspielleistung. Ein neues Dimple-Design mit 352 sphärisch in Tetraedern angeordneten Dimples erzeugt eine durchdringende Flugbahn mit konstanterem Ballflug als bisher.

Pro V1-Technologie

Der neue Pro V1 ist ein in höchster Präzision hergestellter 3-Piece-Mehrkomponenten-Golfball mit einem 2.0 ZG-Kern, einer Ionomer-Mantelschicht und einer weichen Urethan/Elastomer-Schale mit einem neuen, sphärischen 352-Tetraeder-Dimple-Design.


Der Pro V1x

Die neue Haupteigenschaften des Pro V1x heißen Länge und Konstanz. Der Motor für die außergewöhnliche Länge des Pro V1x 2017 ist sein ZG-Dualkern. Er erhielt ein neues sphärisches 328-Tetraeder-Dimple-Design, welches eine hohe Flugkurve mit dem konstantesten Ballflug aller Zeiten eines Pro V1x erzeugt.

Pro V1x-Technologie

Der neue Pro V1x ist ein 4-Piece-Mehrkomponenten-Golfball mit ZG-Dualkern, einer Ionomer-Mantelschicht und einer weichen Urethan/Elastomer-Schale mit einem neuen, sphärischen 328-Tetraeder-Dimple-Design.

Beide Modelle im Vergleich

Im direkten Vergleich von Pro V1 und Pro V1x werden Golfer Unterschiede beim Ballflug, im Schlaggefühl und beim Spin bemerken. Der Pro V1 hat eine durchdringende, etwas flachere Flugkurve und fühlt sich bei allen Schlägen weicher an.

Der Pro V1x steht für einen höheren Ballflug, fühlt sich im Treffmoment etwas fester an und entwickelt etwas mehr Spin bei Schlägen mit den Eisen.

Mehr als 80.000 Tester

Insgesamt waren mehr als 80.000 Golfer aller Spielstärken am Test- und Validierungsprozess des Pro V1 und Pro V1x 2017 beteiligt, die zahlreiche Zwischenstufen von Prototypen während eines insgesamt zweijährigen Entwicklungsprozesses ausprobierten.

Dazu gehörten sechs verschiedene Doppelblind-Prototypen-Tests im Sommer und im Herbst 2015, die maßgeblich für die Bestimmung der Designvorgaben für die 2017er-Modelle waren.

Verfügbarkeit und Preis

Die Pro V1 und Pro V1x 2017 sind ab sofort im Golffachhandel erhältlich.
Der Preis: € 59,00,–/Dutzend

Weitere Informationen: www.titleist.de


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE