golf time 42020
Coverstory: PHIL MICKELSON DER STRAHLEMANN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

. . . putt for dough! 08.06.2014

Precision Putter von Komperdell
0
Einer der kreativsten Putter-Erzeuger Europas, Komperdell, bringt in Kooperation mit der U.S.-amerikanischen Firma Super Stroke einen neuen Putter auf den Markt. Die neuen Super Stroke Puttergriffe sind in verschiedenen Griffstärken erhältlich und haben den großen Vorteil, dass sich der Griff im Gegensatz zu herkömmlichen Griffen nach oben verjüngt. Das heißt, am Putter-Ende ist der Griff dünner als ein Standard-Griff, zur Schaftmitte wird der Griff stärker – im Gegensatz zu Standard-Griffen, bei denen der Griff nach unten immer dünner wird. Durch den patentierten Schaumkern haben Super Stroke Griffe gegenüber herkömmlichen Griffen nur ein Drittel ihres Gewichts. Dies bewirkt, dass sich das Schwunggewicht des Putters deutlich verändert. Der Precision Putter von Komperdell mit Super Stroke Griff bewirkt, dass das Kopfgewicht sehr stark erhöht wird und der Spieler den Putt somit leichter stabil führen kann. Eine verbesserte Performance wird dem Golfer laut Hersteller sogar garantiert. Die Putts werden gerader, die Breaks leichter berechenbar und lange Distanzbälle werden einfacher gelocht oder zumindest auf Tap-in-Länge zum Loch gespielt. Aufgrund der Performance der Griffe haben – laut Hersteller – bereits rund 30 Prozent der amerikanischen PGA Tourpros einen Super Stroke Griff an ihrem Putter im Bag. Der Preis: € 110,– Info: www.komperdell-golf.com © GOLF TIME Verlag GmbH


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE