golf time 42020
Coverstory: PHIL MICKELSON DER STRAHLEMANN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Ritthammer auf Siegkurs 04.11.2016

Bernd Ritthammer könnte eine tolle Saison...
...mit einem Sieg beim NBO Grand Classic Grand Final krönen
Mit zwei Schlägen Vorsprung...
...geht er am Samstag auf die Schlussrunde
Alexander Knappe liegt auf Position T10
0

Muskat, Oman – Bernd Ritthammer liegt beim NBO Grand Classic Grand Final, dem großen Finale der European Challenge Tour, auf Siegkurs. Der 29-Jährige führt nach drei Runden (67, 64, 67) mit insgesamt 18 unter Par mit zwei Schlägen vor Matthieu Pavon (-16) und drei vor Ryan Fox (-15).

Ritthammer bleibt am dritten Tag auf dem Par-72-Kurs im Al Mouj Golf mit 67 Schlägen (-5) Bogey-frei und behauptet seine Führung vom Vortag. Die ersten 16 der Gesamtwertung Road to Oman erhalten die Tourkarte für die European Tour. Der Deutsche hatte diese vor dem Turnier bereits sicher. Ein weiterer Sieg zum Abschluss – zwei Turniere hat er 2016 schon gewonnen – wäre ein krönender Abschluss einer tollen Saison.  

Auch Alexander Knappe, der ebenfalls die Tourkarte schon in der Tasche hat, kann als T10. (-9) am Samstag noch um eine Top-Platzierung mitspielen.   


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE