golf time 42020
Coverstory: PHIL MICKELSON DER STRAHLEMANN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Topstars in Hamburg 26.07.2017

Top-Golfer bei der Porsche European Open
Top-Golfer bei der Porsche European Open
Im Vorfeld wurde auf der Reeperbahn gepitcht
Im Vorfeld wurde auf der Reeperbahn gepitcht
Patrick Reed (links) und Jimmy Walker (Mitte) hatten Spaß
Patrick Reed (links) und Jimmy Walker (Mitte) hatten Spaß
Max Kieffer
Max Kieffer
Matt Kuchar ist Top-Favorit in Kanada
Matt Kuchar ist Top-Favorit in Kanada
Caro Masson und ...
Caro Masson und ...
... Sandra Gal sind in Schottland unterwegs
... Sandra Gal sind in Schottland unterwegs
Dort geht auch die Nummer eins der Welt an den Start: So Yeon Ryu
Dort geht auch die Nummer eins der Welt an den Start: So Yeon Ryu
0
European Tour: Porsche European Open

Winsen an der Luhe – Die Veranstalter der Porsche European Open haben ein starkes Teilnehmerfeld vor den Toren Hamburgs versammelt. Angeführt wird es von Major-Gewinner Jimmy Walker sowie den PGA-Tour-Stars Patrick Reed, Charl Schwartzel und Pat Perez.

Neben den internationalen Spitzenspielern treten auch Titelverteidiger Alexander Levy aus Frankreich sowie zehn deutsche Pros auf dem Green Eagle Golf Course in Winsen an der Luhe an. Im Vorfeld sorgte ein stimmungsvoller Pitch-Wettbewerb auf der Reeperbahn für viel Spaß.

  • Preisgeld: 2 Millionen Euro
  • Kurs: Green Eagle Golf Course
  • Stars: Patrick Reed, Jimmy Walker, Pat Perez, Charl Schwartzel
  • Deutsche: Marcel Siem, Max Kieffer, Sebastian Heisele, Florian Fritsch, Alexander Knappe, Bernd Ritthammer, Max Kramer, Niklas Adank, Hinrich Arkenau, Benedict Staben



PGA Tour: RBC Canadian Open

Oakville, Ontario/Kanada – Der Star des Turniers heißt Matt Kuchar. Der U.S.-Amerikaner ist aktuell in blendender Verfassung, wie sein 2. Platz bei der Open Championship vergangene Woche beweist.

Überwindet der Routinier seine Enttäuschung über die gefühlte Niederlage, ist er der Top-Favorit auf den Titel bei der RBC Canadian Open. Äußerst motiviert gehen auch die kanadischen Pros ins Turnier. Unter anderem ist der 59er-Schütze Adam Hadwin heiß auf einen Heimsieg.

  • Preisgeld: 6 Millionen U.S.-Dollar
  • Kurs: Glen Abbey GC
  • Stars: Matt Kuchar, Dustin Johnson
  • Deutsche: Alex Cejka



Ladies European Tour: AAM Ladies Scottish Open

Troon, Schottland – Zwei Wochen nach den Herren, machen die besten Proetten der Welt in Troon Halt. Zur AAM Ladies Scottish Open kommen Sandra Gal, Caro Masson und ihre LPGA-Kolleginnen an die schottische Küste.

Es ist, wie für die Herren vor zwei Wochen, das direkte Vorbereitungsturnier auf die kommende Woche stattfindende Ricoh Women's British Open in Kingsbarns.

  • Preisgeld: 1,4 Millionen Euro
  • Kurs: Dundonald Links
  • Stars: So Yeon Ryu, Ariya Jutanugarn, Lydia Ko, Inbee Park, Shanshan Feng
  • Deutsche: Sandra Gal, Caroline Masson, Leticia Ras-Andérica, Ann-Kathrin Lindner, Olivia Cowan, Isi Gabsa



PGA Tour Champions: Senior Open Championship presented by Rolex

Bridgend, Wales – Bernhard Langer strebt in Wales seinen zehnten Senior-Major-Titel an. Bei der Senior Open Championship kehrt der 59-Jährige an eine Spielstätte zurück, wo er vor drei Jahren eines der besten Profiturniere seiner langen Karriere spielte.

Im Royal Porthcawl Golf Club gewann Langer die Senior Open 2014 mit einem unglaublichen Vorsprung von 13 Schlägen auf den Zweitplatzierten, einen gewissen Colin Montgomerie. Der Schotte ist ebenfalls diese Woche mit dabei.

  • Preisgeld: 1,5 Millionen Euro
  • Kurs: Royal Porthcawl Golf Club
  • Stars: Bernhard Langer, Colin Montgomerie, Tom Watson, Miguel Ángel Jiménez
  • Deutsche: Bernhard Langer


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE