golf time 42020
Coverstory: PHIL MICKELSON DER STRAHLEMANN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Wiesberger mit Sensations-62 zum Sieg 10.05.2015

Runden von 67, 67, 71 und besagten 62 Schlägen (267, -17) machten für Wiesberger alles klar, er gewann mit zwei Schlägen Vorsprung vor dem Schweden Joel Sjoholm (65, -6).
0
"Das ist einfach surreal", so Wiesberger, der für seinen Sieg 24.000 Euro Preisgeld einstrich und in der Challenge Tour-Geldrangliste einen Sprung um zwölf Plätze auf den vierten Rang machte. "Eine 62 am letzten Tag eines Turniers zu spielen und damit zu gewinnen ist einfach großartig." Hier klicken für ausführlichen Bericht


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE