01.02.2023 | 10:34

ECCO Golf mit Zuwachs: Esther Henseleit, Freddy Schott

Esther Henseleit (Foto: LET)
Golftimer
Golftimer

ECCO Golf stellt mit Esther Henseleit und Freddy Schott zwei junge deutsche Athleten als neue ECCO Golf-Botschafter vor. Beide treten ab sofort weltweit in der neuen SS23-Kollektion von ECCO ans Tee.


Für die dreifache Tour-Siegerin Henseleit (Foto: LET) beginnt die Saison 2023 gleich mit einem richtigen Highlight. Diese Woche teet sie bei der Magical Kenya Ladies Open auf der Ladies European Tour auf. Ein Turnier, dass sie schon zweimal gewinnen konnte und bei dem sie als Titelverteidigerin antritt.

Auf dem Weg zur Titelverteidigung wird Esther gleich mal von der innovativen und konkurrenzlosen 360-Grad-Atmungsaktivität der ECCO-Produkte profitieren können. “Ich kann es kaum erwarten, zu starten. Der Tragekomfort der ECCO-Schuhe ist wirklich einmalig”, freut Henseleit sich auf den Saisonstart in Kenya.

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

Freddy “The Shot” Schott ist einer der Shooting-Star in der deutschen Profigolf-Szene. 2021 wechselte er mit 19 Jahren ins Profilager, kämpfte sich über Monday-Qualifier auf die Challenge Tour und legte dort in 2022 eine famose Erfolgsserie hin.

Fünf Top Ten-Platzierungen ließ er schließlich in Dänemark bei der Frederikshavn Challenge seinen ersten Tour-Sieg folgen. Die Order of Merit der Challenge Tour beendete Schott als 9. und sicherte sich damit für 2023 die Spielberechtigung auf der DP World Tour.

Haben zu ECCO gewechselt: Esther Henseleit und Freddy Schott
Haben zu ECCO gewechselt: Esther Henseleit und Freddy Schott

“Jetzt mit einem global so starken Partner den nächsten Schritt in meiner Karriere gehen zu können, macht mich sehr stolz und glücklich”, erklärt der Youngster aus Düsseldorf.

+++ Zum Thema: ECCO Golf BIOM G5 – der nächste Schritt +++

Caro Masson, Esther Henseleit und Freddy Schott als Deutsche im Team

Für Michael Waack, Head of Global Golf bei ECCO, ist es eine besondere Freude nach Solheim Cup-Spielerin Caro Masson zwei weitere deutsche Ausnahmegolfer in “seinen” Reihen begrüßen zu können.

“Wir haben den Weg von Esther Henseleit und Freddy Schott schon seit längerem mit Begeisterung verfolgt. Sie bei ihrem nächsten Karriereschritt zu begleiten und eventuell auch einen kleinen Teil zum Erfolg beitragen zu können, ist uns Ehre und Verpflichtung zugleich“, so Waack.

Caroline Masson (Foto: picture-alliance)
Caroline Masson (Foto: picture-alliance)

Esther Henseleit und Freddy Schott können sich ab sofort auf die neusten und fortschrittlichsten Technologien von ECCO Golf verlassen. Dazu zählen unter anderem die ECCO BIOM® NATURAL MOTION Technologie, die GORE-TEX SURROUND-Konstruktion und die ECCO FLUIDFORM™ Direct Comfort Technology.

ECCO GOLF-Schuhe werden weltweit unter anderem auch noch von Henrik Stenson, Thomas Bjørn, Erik van Rooyen, Doc Redman, Lydia Ko, Nanna Koerstz Madsen, Niklas Nørgaard Møller, und Caroline Masson getragen.

Info: www.ecco.com

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
JuCad Banner 2 https://www.jucad.de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=Websitebanner&utm_campaign=JuCad+Image&utm_id=Motiv2