30.04.2019

Was wir von Tiger lernen können

Zwei Dinge, um erfolgreich zu sein, die wir uns von Tiger Woods abschauen können. More Info

03.04.2019

Amateur vs. Kaymer

Ein ambitionierter Single-Handicapper stellt sich dem Schwungvergleich mit Major-Sieger Martin Kaymer. Analysiert von Andrew Murray, Top 50-Pro und ehemaliger Sieger auf der European Tour. More Info

22.10.2018

Tiger is back!

Tiger Woods ist zurück, aber er ist nicht mehr der Alte. Bei seinem Gewinn der TOUR Championship im September 2018 zeigt sich Woods’ Schwung verändert. Eine Analyse. More Info

23.08.2018

Schwingen wie Ernie

Berühmt für seinen eleganten und weichen Schwung, dient uns der Südafrikaner als perfektes Anschauungsbeispiel für optimales Timing. More Info

30.04.2018

Drei Drills für ein starkes langes Spiel

Wo wäre Ihr Handicap im Herbst, wenn Sie Ihr Potential in dieser Saison komplett ausschöpfen und das im Winter Gelernte schon jetzt umsetzen könnten?Im langen Spiel, im kurzen Spiel und im mentalen Bereich? More Info

18.04.2018

Welcher Schwungtyp sind Sie?

Haben Sie schon von den "One and Two Plane Swings" gehört? Also Schwünge mit einer beziehungsweise zwei Ebenen? In diesem Beitrag möchte ich etwas Licht in den Unterschied zwischen diesen beiden Schwungtypen bringen. More Info

31.08.2017

Abknicken wie Dustin

Dustin Johnson winkelt sein Handgelenk im Aufschwung ab wie kein Zweiter. Ian Holloway erklärt, ob das auch was für Sie sein könnte. More Info

24.08.2017

Power-Boy

Der spanische Überflieger in der Schwunganalyse mit dem Fairwayholz: Extreme Power im Schwung trotz eingeschränkter, körperlicher Möglichkeiten lautet hier das Motto. More Info

23.05.2017

Kraftbündel

Henrik Stenson entfaltet in seinem Schwung eine enorme Kraft. Wie er die Power in den Schwung bekommt, analysiert Golfpro Danny Wilde. More Info

21.04.2017

Bemüht …

Schwungstudie Tiger Woods: Danny Wilde analysiert den Schwung der ehemaligen Nummer eins. Die Verletzungen haben Spuren hinterlassen ... More Info

1 2 Next
Anzeige

Schwungstudien- und -analysen

Der Golfschwung in Zeitlupe: Experten analysieren die Golfschwünge der besten Spieler der Welt. Was machen Martin Kaymer, Tiger Woods und Co. besser als die meisten Amateure?

Was sind die Unterschiede im Set-Up, beim Ausholen, im Abschwung oder dem Schwungfinale?

In den Schwungstudien wird klar, was Sie sich von den Golf-Profis abschauen können. Fachleute arbeiten die Unterschiede der individuellen Schwünge heraus und zeigen, in welchen Kriterien fast alle gleich sind.

Ebenfalls spannend ist die Frage, welche Schwünge der Profis in der Golfschwung Analyse auch für Amateure als nachahmenswert empfunden werden können. Dabei geht es um die Anhäufung von Elementen, die auch für Hobbygolfer effizient und gesund sind.