04.01.2023 | 09:11

Srixon ZX Mk II Hölzer – erster Blick

Golftimer
Golftimer

Srixon Golf bringt mit der ZX Mk II-Hölzerserie 2023 die nächste Generation an Drivern, Fairwayhölzern und Hybrids der ZX-Familie auf Tourniveau auf die Golfplätze. Der Fokus der Srixon-Ingenieure dabei: maximale Energieübertragung im Treffmoment.


Die brandneuen ZX Mk II-Hölzer von Srixon Golf liefern dort mehr Power, wo es darauf ankommt: im Treffmoment. Ein stärkeres Rebound Frame Design mit zwei Flexzonen sorgt demnach für eine weitestgehend verlustfreie Energieübertragung von der Schlagfläche auf den Golfball.

Die beiden Flexzonen des Rebound Frame arbeiten hierfür harmonisch zusammen, um mehr Ballgeschwindigkeit und in Folge mehr Weite zu erzeugen.

Zone 1, die Schlagfläche des Drivers, verformt sich im Treffmoment nach innen. Zone 2, ein flexibler Ring, der von der Schlagfläche abgesetzt ist, verformt sich gleichzeitig nach außen. Wenn diese beiden Zonen kurz nach dem Aufprall wieder in ihre Form zurückschnellen, ist – laut Srixon – die kombinierte Energieübertragung kraftvoller und effizienter als bei herkömmlichen Designs.

Insgesamt bietet der Rebound Frame einen um zehn Prozent größeren High-COR-Bereich auf der Driver-Schlagfläche im Vergleich noch zur vorherigen Generation.

Zur Erklärung: Unter COR (Coefficient of Restitution) versteht man den Aufprallwert der Schlagfläche auf den Golfball bzw. daraus resultierend den sogenannte Trampolineffekt.

„Mit ZX Mk II haben wir auf dem Erfolg der vorherigen Generation aufgebaut“, so Joe Miller, Produktexperte bei Srixon Sports Europe. „Rebound Frame ist ein einzigartiges Ballgeschwindigkeitssystem, das im Treffmoment puren Energietransfer auf den Golfball liefert. Das Ergebnis ist ein optimierter Schlägerkopf, der komplett in Einklang arbeitet, um einen noch nie dagewesenen Rebound-Effekt zu liefern. Das Resultat: maximale Ballgeschwindigkeit und letztendlich mehr Weite.“

+++ Zum Thema: Neue Srixon ZX Mk II Eisen und Z-Forged II Eisen +++

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Srixon ZX MK II Driver: Drei Modelle

Srixon ZX7 Mk II Driver, Srixon ZX5 Mk II Driver, Srixon ZX5 LS Mk II Driver
Srixon ZX7 Mk II Driver, Srixon ZX5 Mk II Driver, Srixon ZX5 LS Mk II Driver

Drei Modelle bringt Srixon im Rahmen der neue ZX MK II-Serie auf den Markt: Den ZX7 MK II, den ZX5 Mk II und den ZX5 LS Mk II.

Was sie alle gemein haben: Die ZX Mk II Driver verfügen über eine Schlagfläche mit variabler Dicke, die in der Mitte 0,25 mm dünner und am Rand 0,4 mm dicker ist als noch bei der letzten Generation. Diese Verfeinerungen sorgen für noch mehr COR auf der gesamten Schlagfläche und damit für mehr Ballgeschwindigkeit und Weite vom Tee.

Der ZX7 Mk II Driver ist dabei auf totale Kontrolle ausgelegt. Er soll es Golfern ermöglichen, mit Leichtigkeit optimale Launch-Bedingungen vom Tee zu erzeugen. Erhältlich ist er mit 9,5° und 10,5° Loft. Der Preis: € 599,- / CHF 599,-

Der ZX5 Mk II Driver soll vor allem Vertrauen schaffen. Dies mit seiner abgeflachten Form und einem niedrig und tief platzierten hinteren Gewicht für Abschläge, die hoch und gerade starten. Erhältlich ist er mit 9,5° und 10,5° Loft. Der Preis: € 599,- / CHF 599,-

Der ZX5 LS Mk II Driver verfügt über ein vorne platziertes, einstellbares Gewicht von 8 Gramm, das den Spin für Spieler, die vor allem ihre Weite maximieren wollen, niedrig hält. Erhältlich ist er mit 8,5°, 9,5° und 10,5° Loft. Der Preis: € 599,- / CHF 599,-

Srixon ZX MK II Fairwayhölzer & Hybrids

Srixon ZX Mk II Fairwayholz
Srixon ZX Mk II Fairwayholz

Die ZX Mk II Fairwayhölzer und Hybriden verfügen über ähnliche Technologien wie die Driver. Auch sie sind auf maximale Ballgeschwindigkeit und explosive Weiten getrimmt. Die Fairwayhölzer sind in den Lofts 13,5°, 15°, 18° und 21° erhältlich. Der Preis: € 329,- / CHF 329,-.

Die Hybrids wiederum sind in den Lofts 17°, 19°, 22°, 25° und 28° erhältlich. Der Preis: € 279,- / CHF 279,-

Die gesamte Linie der ZX Mk II Hölzer bietet mit den Project X HZRDUS Black Gen 4 und Project X HZRDUS Smoke Red RDX-Schäften hochwertige Standardoptionen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Srixon ZX Mk II Hölzer: Schlüsseltechnologien

Srixon ZX Mk II Hybrid
Srixon ZX Mk II Hybrid

Folgende Technologien kommen bei den neuen ZX Mk II Hölzern zum Einsatz:

Rebound Frame: Die Dual Flex Zonen des Rebound Frame übertragen im Treffmoment mehr Energie auf den Golfball. Und sorgen so für einen reineren Energietransfer, der die Ballgeschwindigkeit und die Distanz bei jedem Schlag unmittelbar erhöht.

Star Frame Krone: Eine komplexes Raster sorgt für die strukturelle Integrität, die notwendig ist, um eine außergewöhnlich dünne Titanium-Krone fertigen zu können. Und um die Masse dort zu platzieren, wo sie am besten zu den idealen Launch- und Spin-Eigenschaften jedes ZX Mk II Drivers passt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Variable Dicke der Schlagfläche: Ein kompliziertes Muster variabler Dicke erweitert den Bereich mit hohem COR über die gesamte Schlagfläche der Driver. Diese Rillen verbessern den hohen COR von der Ferse bis zur Spitze des Schlägerkopfes, indem sie die Rückführung der Energie auf den Ball – auch bei nicht mittig getroffenen Schlägen – verbessern.

Cannon Sole: Ein dynamisches Gewichtspolster bei den Fairwayhölzern verlagert das Gewicht genau dorthin, wo es benötigt wird. Und das, ohne den COR zu reduzieren und bei gleichzeitiger Optimierung des Ballstarts. Zudem lässt es Raum für eine verbesserte Schlagflächenverwindung und damit hohe Ballgeschwindigkeiten.

Tieferer Schwerpunkt: Das neue Design der ZX Mk II Hybrids ermöglichte es den Ingenieuren, mehr Masse tiefer im Schlägerkopf zu positionieren. Resultierend in einem hohen Ballstart für weitere Schläge. Zudem sorgt ein neuer Schlagflächenradius für konstanteren Spin und in Folge für mehr verlässliche Weiten bei jedem Schlag.

Erhältlich sind die neuen ZX Mk II Hölzer von Srixon Golf ab dem 1. März 2023.

Info: www.srixoneurope.com

Weitere Artikel

More Info

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert