28.02.2023 | 14:11

TaylorMade Hi-Toe 3 Wedge neu mit Chrome-Finish

TaylorMade Hi-Toe 3 Wedge mit Chrome-Finish
Golftimer
Golftimer

TaylorMade bringt ein Update zum Hi-Toe 3 Wedge auf die Golfplätze: Zusätzlich zum Brushed Copper-Finish ist die Wunderwaffe rund ums Grün nun auch mit Chrome-Finish erhältlich.


Als die neue Wunderwaffe rund ums Grün brachte TaylorMade im August 2022 das Hi-Toe 3 Wedge auf den Golfplatz. Es ergänzte damals die bestehenden Milled Grind (MG) und Hi-Toe Raw-Serien, ersetzte dabei gleichzeitig das Big Foot-Modell aus Letzterer.

Jetzt bringt TaylorMade das Hi-Toe 3 Wedge auch mit einem zweiten Finish auf dem Markt, nämlich in Chrome.

Anzeige
JuCad Banner 2 https://www.jucad.de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=Websitebanner&utm_campaign=JuCad+Image&utm_id=Motiv2

Bislang waren die Wedges der Serie nur in Brushed Copper erhältlich. Ansonsten hat sich aber im Grunde an der Performance der neuen Variante nicht geändert.

TaylorMade Hi-Toe 3 Wedge mit neuem Chrome-Finish
TaylorMade Hi-Toe 3 Wedge mit neuem Chrome-Finish

Was das Hi-Toe 3 vor allem auszeichnet, sind seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten rund ums Grün.

Egal, ob vom Fairway, aus dem Rough, dem Bunker, oder vom Grünrand – durch sein besonderes Kopf- und Sohlendesign eignet sich das Hi-Toe 3 für praktisch alle Lagen gleichermaßen.

TaylorMade Hi-Toe 3 Wedge in Brushed Copper
TaylorMade Hi-Toe 3 Wedge in Brushed Copper

Gewicht, das speziell im Toe-Bereich platziert wurde, unterstützt die Verschiebung des Schwerpunktes weiter in die Mitte der Schlagfläche. Das wirkt sich positiv auf das Launchverhalten des Balles aus, unterstützt den Spieler zudem dabei, viel Spin zu generieren.

+++ Auch interessant: TaylorMade Stealth 2 Driver – erster Blick +++

TaylorMade Hi-Toe 3 Wedge – Stichwort Spin …

Hierauf haben die TaylorMade-Ingenieure beim Hi-Toe 3 besonderes Augenmerk gelegt und die Schlagfläche mit zusätzlichen Micro-Grooves versehen, die zwischen den regulären Grooves platziert sind.

TaylorMade Hi-Toe 3 Wedge in Brushed Copper

Diese ziehen sich über die gesamte Schlagfläche, inklusive des besonders ausgeprägten, hochgezogenen Toe-Bereichs – daher auch der Name.

Auch das unterstützt das Spinverhalten des Balles weiter positiv, vor allem bei beispielsweise stark geöffneter Schlagfläche für einen Flop-Shot.

 Specs und Details:

Das TaylorMade Hi-Toe 3 Wedge kommt in verschiedenen Varianten, je nach persönlichem Einsatzbereich. Das sind die generellen Eigenschaften und Optionen:

  • Milled Wedge aus weichem 8620 Karbonstahl
  • Lofts: 50°, 52°, 54°, 56°, 58°, 60°
  • Finish: Chrome, Brushed Copper
  • Schaft: KBS Hi-Rev 2.0 (115 g)
  • Lie-Winkel: 64°
  • Griff: Lamkin Crossline 360 Round (52 g)
  • Erhältlich für Rechts- wie Linkshänder in allen Optionen
  • Preis: € 189,–

Info: www.taylormadegolf.eu

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/