03.04.2017

Wedges selbst gestalten

golftime
golftime
Carlsbad, Kalifornien – Mit Callaway Customs startet der kalifornische Schlägerhersteller Callaway einen Service für personalisierte Wedges. Kunden können ihre Initialen, die Lieblingszahl, einen Spruch oder Buchstaben- und Zahlenkombinationen auf ihren Schlägern verewigen. Auch Farbspielereien sind möglich.

Das Personalisieren von Wedges ist nichts Neues – für Tourspieler. Callaway bietet diesen Service nun auch Amateurspielern an. Der Kunde wird somit selbst zum Designer seines Wedges.
Die Rückseiten der MD3 Milled- und MD Forged-Modelle (Satin Chrome oder mattschwarz) sind die Blankoflächen. Für die individuelle Gestaltung bietet der Online-Konfigurator diverse Möglichkeiten: von Buchstaben, Zahlen, zwölf Farbtönen über Sonderzeichen und Symbole.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sieben Zonen des Schlägerkopfes können personalisiert werden, in der Basisvariante oder mit erweiterten Optionen (Sonderzeichen, Symbole). Für die vier Zusatzgewichte stehen acht verschiedenen Farben zur Verfügung.
Neben den äußeren Gestaltungsoptionen, kann der Kunde Loft, Bounce, Grind, Lie-Winkel, Schaftlänge, Griff und Schaft frei ausgewählt werden. Der fertig zusammengestellte Schläger wird von Callaway innerhalb von drei Wochen geliefert.
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed