20.12.2016

Agent für „Mickelson-Leak“ verantwortlich

golftime
golftime

Washington D.C. – Ein FBI-Agent hat laut ESPN Sports vertrauliche Informationen bezüglich einer Untersuchung von Phil Mickelson durch die zentrale Sicherheitsbehörde der USA durchsickern lassen. Demzufolge wurden sowohl der New York Times, als auch dem Wall Street Journal Erkenntnisse über Aktiengeschäfte des Top-Golfers zugespielt.

Wie der namentlich nicht genannte Agent des FBI verbreitet hatte, soll Phil Mickelson diverse Aktienkäufe anhand von Insiderinformationen des aus der Sportwett-Szene bekannten Billy Walters getätigt haben.  Das Handeln von Wertpapierorders unter Verwendung von Informationen, in deren Besitz man nicht „rechtmäßig“ erlangt ist, gilt auch in den USA als Straftat und ist gesetzlich verboten. Jetzt ist der FBI-Agent aber selbst unter Verdacht.
Das Justizministerium der Vereinigten Staaten von Amerika beschrieb den besagten Agenten als „signifikante Quelle, die vertrauliche Informationen an Reporter weitergegeben hat“. Gegen ihn wird nun ermittelt, da er sich durch die Weitergabe der Informationen möglicherweise selbst mit einem „Verstoß gegen laufende Strafverfahren“ schuldig gemacht hat.
Berichterstattung im Jahr 2014
Die getätigten Leaks gehen bereits auf das Jahr 2014 zurück, als in den Monaten Mai und Juni diverse Artikel über Mickelson zu diesem Thema im Umlauf waren. Das FBI hatte Phil Mickelson diesbezüglich sogar beim Memorial Tournament befragt.
Strafrechtlich verfolgt wurde Mickelson aber nie. Als Angeklagter verpflichtete er sich seinerzeit dazu, seine Provision aus den Aktiengeschäften von über einer Million US-Dollar zurückzuzahlen. Der Ankauf von Wertpapieren der Firma „Dean Foods“ sei aufgrund nicht-öffentlicher Informationen geschehen und nur durch Billy Walters möglich gewesen. 
Anzeige
JuCad 2024 2 https://www.jucad.de/de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=website+und+newsletter&utm_campaign=JuCad+Image+2024

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/