19.10.2020 | 09:56

Mickelson siegt, Langer stark

Zwei Starts, zwei Siege: Phil Mickelson
Thomas Fischbacher
Thomas Fischbacher

Phil Mickelson hält seine Erfolgsquote bei den Champions bei 100 Prozent, Jason Kokrak feiert Premiere und Isi Gabsa kann auf der Symetra Tour überzeugen.


2
… Starts, zwei Siege – Phil Mickelson dominiert das Geschehen auch bei seinem zweiten Start auf der PGA Tour Champions. Mickelson, der im Juli seinen 50. Geburtstag gefeiert hatte, setzte sich bei der Dominion Energy Charity Classic mit drei Schlägen vor Mike Weir durch. Dazu Mickelson: „Es macht mir Spaß, hier abzuschlagen und gut zu spielen, und dies ist ein guter Anfang für mich, da ich versuche, auf dem Weg nach Augusta in etwa einem Monat in Form zu kommen.“

5
… Schläge hinter Mickelson und damit auf dem geteilten vierten Rang beendete Bernhard Langer das Event. Der Deutsche kam auf Runden von 67, 70 und nochmals 67 Schläge. Langer bleibt wie in der Woche Zweiter im Charles Schwab Cup, der Gesamtwertung der PGA Tour Champions.

Anzeige
JuCad 2024 2 https://www.jucad.de/de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=website+und+newsletter&utm_campaign=JuCad+Image+2024

Kokrak: Sieg im 233. Anlauf

20
… unter Par stand am Ende des CJ Cup neben dem Namen Jason Kokrak. Dieses eindrucksvolle Gesamtergebnis nach vier Runden auf dem Platz von Shadow Creek, Las Vegas, bescherte dem Amerikaner seinen ersten Sieg auf der PGA Tour.

232
… Mal hatte Kokrak ein Turnier ohne einen Titel beendet. Dabei war der 27-Jährige einige Male nah dran am Sieg, unter anderem drei Mal unter den besten Drei. „Nach zehn sieglosen Jahren hatte ich definitiv eine kleine Bürde. Und die Nervosität war nicht zu verachten. Aber ohne Nervosität ist man nicht lebendig. Ich glaube, ich wusste tief in mir, dass ich es schaffen würde, es war nur eine Frage der Zeit, bis ich mir selbst aus dem Weg gehen und es durchziehen würde.“

Mit diesen Schlägern triumphierte Kokrak in Las Vegas

74
… 72 und 71 Schläge brachte Isi Gabsa am Wochenende auf ihre Scorekarten. Es ging also stetig bergauf für die deutsche LPGA-Tour-Proette, die in dieser Woche auf der Symetra Tour abschlug. Am Ende stand bei der Mission Inn Resort and Club Championship Platz acht zu Buche. Sophie Hausmann kam als 16 über die Ziellinie.

Otaegui zieht am Sonntag davon

10
… Birdies gelangen Adrian Otaegui am Sonntag der Scottish Championship bei seiner 63er Finalrunde. Der Spanier holte vier Schläge vor Matt Wallace seinen dritten Sieg auf der European Tour.

2
… seiner ersten beiden Titel holte Otaegui übrigens im Lochspiel-Format. Seinen Premieren-Sieg feierte er im Finale des Paul Lawrie Match Play in Bad Griesbach gegen Marcel Siem.

2
… Deutsche hatten für das Event der European Tour gemeldet, beide schafften den Sprung ins Wochenende. Hurly Long und Marcel Schneider belegten am Ende die Ränge 51 (Long) und 65 (Schneider).

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/