19.09.2023 | 18:54

PING Junior Solheim Cup: Team Europe siegt

Das siegreiche PING Junior Solheim Cup Team Europe 2023 (Foto: Mark Runnacles / LET)
Golftimer
Golftimer

Team Europe verteidigt erstmals in der Geschichte erfolgreich den Titel beim PING Junior Solheim Cup. Die Europäerinnen besiegen Team USA in La Zagaltea, Spanien, souverän mit 15 zu 9 Punkten.


Das sind gute Vorzeichen für den ab Freitag startenden Solheim Cup in Finca Cortesin, Spanien. Erstmals in der Geschichte des PING Junior Solheim Cups verteidigt Team Europe erfolgreich den Titel.

Die Gastgeberinnen, angeführt von Kapitänin Gwladys Nocera und Vize-Kapitänin Nora Angehrn, hatten bereits am ersten Tag einen überzeugenden Fünf-Punkte-Vorsprung erspielt.

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Am Dienstag führte das europäische U18-Team dann die Aufgabe souverän zu Ende, gewann fünf der Single-Matches bei einem Unentschieden, um die Trophäe erneut in die Höhe zu stemmen.

„Kapitän zu sein ist einfach, wenn man ein Team wie dieses hat“, so Gwladys Nocera. „Wir haben den Platz geliebt, aber ich denke, es lag vor allem an der wirklich guten Vorbereitung. Diese Mädchen wissen, wie man es macht, und sie arbeiten wirklich hart. Ich muss ihnen zu all der Arbeit gratulieren, die sie während der Saison und an diesen beiden Tagen geleistet haben.“

+++ Zum Thema: Solheim Cup 2023: Hattrick auf der Finca? +++

PING Junior Solheim Cup: Starke Mädels …

PING Solheim Cup 2023: Der entscheidende Putt zum Sieg (Foto: Mark Runnacles / LET)
PING Solheim Cup 2023: Der entscheidende Putt zum Sieg (Foto: Mark Runnacles / LET)

Mit 12,5 Punkten als Ziel für den zweiten Tag begannen die Mädchen aus den USA kämpferisch, als Jasmine Koo im Auftaktmatch Andrea Revuelta (Spanien) mit 2&1 besiegte.

Im zweiten Match holte Francesca Fiorellini (Italien) ihren dritten von drei Punkten für ihr Team, als sie Anna Davis souverän mit 5&3 schlug.

Kurz darauf legte Team Europe noch einen drauf, als Nora Sundberg (Schweden) mit 4&2 gegen Gianna Clemente gewann.

PING Solheim Cup 2023: Helen Briem (l.) zweimalige Siegerin (Foto: Mark Runnacles / LET)
PING Solheim Cup 2023: Helen Briem (l.) zweimalige Siegerin (Foto: Mark Runnacles / LET)

Yana Wilson besiegte Yana Beeli (Schweiz) auf dem letzten Loch, Kathryn Ha wiederum machte einen Rückstand von drei Schlägen wett und schlug Anna Canado (Spanien) mit einem Birdie ebenfalls auf dem letzten Loch. Leigh Chien schlug Josefin Widal (Schweden) mit 3&2.

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Aber Savannah De Bock (Belgien) setzte ihre gute Form fort und gewann mit 4&3 gegen Megan Meng. Und Cloe Amion (Spanien) – 1 Auf gegen Elizabeth Rudisill auf dem letzten Loch – konnte mit einem Zweiputt den Sieg erringen und den PING Junior Solheim Cup 2023 für ihr Team besiegeln.

„Das ist ein wahr gewordener Traum“, sagte Amion. „Einfach nur hier zu sein ist toll, aber zu gewinnen ist unglaublich. Ich wusste nicht, dass Savannah ihr Match gewonnen hatte, also wusste ich nicht, dass es der Sieges-Putt war! Aber allein, dass ich ihn versenkt habe, hat mir so viel Genugtuung und Freude gebracht.“

Helen Briem zwar geschlagen, aber glücklich …

In den abschließenden Matches fand Meja Örtengren zu ihrer besten Form und schlug Irene Kim mit 4&3.

Denisa Vodickova verlor ihr erstes Match der Woche mit 2&1 gegen Anna Song.

Helen Briem unterlag Ryleigh Knaub knapp mit 1 Auf, während Rocio Tojedo ihr Match gegen Asterisk Talley teilte.

PING Solheim Cup 2023:Sprung in den Pool (Foto: Mark Runnacles / LET)
PING Solheim Cup 2023: Sprung in den Pool (Foto: Mark Runnacles / LET)

Briem, bereits Siegerin im Jahr 2021, sagte: „Das erste Mal war etwas Besonderes, weil es in Amerika war, aber dieses Mal war es noch viel besser. Zweimal hintereinander zu gewinnen ist unbeschreiblich. Ich finde es einfach so cool, weil wir alle so unterschiedlich sind.

Wir kommen aus verschiedenen Ländern, aber wir kämpfen zusammen. Wir haben so unterschiedliche Persönlichkeiten, was sehr cool ist. Wir waren in den letzten Tagen sehr konzentriert, und der spaßige Teil steht uns noch bevor. Ich freue mich sehr auf den Solheim Cup. Das werden wirklich vier coole Tage.“

Sundberg fügte hinzu: „Ich kann diese Woche nicht beschreiben. Es hat so viel Spaß gemacht. Es ist unglaublich, wie gut dieses Team ist und wie gut die Leute von ihrer Persönlichkeit her sind. Es war eine unglaubliche Erfahrung. Wir haben darüber nachgedacht, mit unseren Kleidern in den Pool zu springen, also werden wir sehen!“

Und dann sprangen sie in den Pool und schrieben Geschichte als erste europäische Mannschaft, die den PING Junior Solheim Cup in zwei aufeinanderfolgenden Ausgaben gewonnen hat.

Hier geht es zu den finalen Scores

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed