21.02.2021 | 10:46

Wie-West kontert Aussagen von Trump-Anwalt

Thomas Fischbacher
Thomas Fischbacher

Trump-Anwalt Rudolph Giuliani und Major-Siegerin Michelle Wie-West liefern sich in den sozialen Medien ein Wortgefecht.


Rudolph Giuliani machte einst Schlagzeilen, als er als Bürgermeister die Stadt New York durch seine tiefste Krise führte. Er galt als einer der Helden in der Zeit um den 11. September 2001, als die Metropole Opfer der schrecklichen Anschläge wurde. In jüngerer Vergangenheit kümmerte sich der 76-jährige Anwalt um die juristischen Belange von Donald Trump.

In einem Podcast des ehemaligen Trump-Beraters Steve Bannon fiel Giuliani nun mit Kommentaren über Michelle Wie-West auf. Er beschrieb, wie er einst auf einem Charity-Golf-Turnier mit Wie-West unterwegs war. Er erklärte, dass viele Paparazzi die Gruppe begleitet hätten, nur um die Unterwäsche der Major-Siegerin zu sehen.

“Sie haben versucht, Fotos von ihrem Höschen zu machen”

Sein Wortlaut: “Michelle Wie ist umwerfend, sie ist 1,80 m groß, aber sie hat eine seltsame Putt-Haltung. Sie beugt sich ganz nach vorne und ihr Höschen kommt zum Vorschein. Die Presse wurde verrückt. Sie haben versucht, Fotos von ihrem Höschen zu machen.”

Wie-West, die nach der Geburt ihrer Tochter Makenna nicht auf der LPGA Tour abschlägt, reagierte auf Twitter.

Rudolph Giuliani (am Steuer) auf der Runde mit Michelle Wie-West
Rudolph Giuliani (am Steuer) auf der Runde mit Michelle Wie-West (Palm Beach, 2014)

Wie-West reagiert auf Twitter

“Was diese Person an diesem Tag hätte in Erinnerung behalten sollen, ist die Tatsache, dass ich eine 64er Runde gespielt habe und jeden männlichen Golfer im Feld geschlagen habe, was unser Team zum Sieg geführt hat. Mich schaudert es, wenn ich daran denke, dass er mir ins Gesicht gelächelt und mir Komplimente zu meinem Spiel gemacht hat, während er sich den ganzen Tag hinter meinem Rücken über mein ‘Höschen’ lustig gemacht hat.”

“Man sollte über die enormen spielerischen Fähigkeiten der Damen sprechen, nicht darüber, was sie an haben oder wie sie aussehen. Das Ziel meiner Putt-Haltung damals war es, meine Statistiken zu verbessern. Es war keine Einladung, unter meinen Rock zu schauen.”

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Michelle Wie West (@michellewiewest)

Weitere Artikel

More Info
Anzeige

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige