Anzeige

Fotostrecken

10.07.2021 | 09:56

Eisen Test 2021: Die längsten Eisen, Teil 1

Anzeige

Anzeige

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Michael B sagt:

    Zusammenfassend: je weniger Loft, desto länger. Nimmt man die Loftzahlen, werden auch keine 6er Eisen verglichen, sondern ein Standard-Eisen 4 (24°) mit Standard-Eisen 5 (27°). Die Nummer auf dem Schläger ist doch völlig egal, es kommt auf die Loftzahl, den Schaft-Flex und – ein wenig – die Schaftlänge an. Wenn Sie so einen Test machen, sollten Sie wenigstens Schläger mit derselben Loft-Zahl vergleichen, egal, welche Nummer die Hersteller auf die Eisen prägen. Ich möchte den Hcp-25-Spieler sehen, der sein Eisen “6” mit 24° regelhaft vom Fairway trifft – es ist nämlich ein Eisen 4. Tut mir Leid, ich finde den Test irreführend.

    1. Golftimer sagt:

      Guten Morgen und ja, grundsätzlich bzw. in der Regel gilt: je weniger Loft, desto länger. Aber noch einmal: Es handelt sich hier um die 6er-Eisen der diversen Hersteller, es verhält sich so also in puncto Lofts weitestgehend durch das gesamte Eisenset. Es ist jedoch nicht möglich bzw. sinnvoll, diverse Eisen mit gleichem Loft zu vergleichen, schon alleine wegen unterschiedlicher Schaftlänge, Schwunggewicht etc. Unser Ansatz ist es, sie so zu testen, wie Sie sie im Pro-Shop vorfinden. Und möglicherweise ja auf einen Missstand hinzuweisen. Den aber bitte nicht uns anlasten. Danke und Grüße aus der Redaktion.

Anzeige

Anzeige