14.09.2020 | 19:20

Der Chip aus dem Rough

Adrian Tischer von der Spindoctors Golfschule aus Iffeldorf beobachtet häufig, dass Amateure beim Chip aus dem hohen Rough versuchen, das Problem mit einem offenen Schlägerblatt und offenem Stand zu lösen. Er hat einen alternativen Ansatz.

Anzeige

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige