06.12.2022 | 14:45

TaylorMade erweitert P-700 Eisenserie

Die komplette P-700-Eisenserie 2022 von TaylorMade
Golftimer
Golftimer

TaylorMade erweitert seine beliebte P-700 Eisenserie mit den P-770, P-7MC und P-7MB um drei brandneue Modelle. Die Hauptausrichtung: Golfer auf der Suche nach hochwertigen Eisen, die viel Gefühl vermitteln und durch die Bank satt performen.


TaylorMade bringt drei neue Eisenmodelle der P-700-Familie auf den Markt: Die P-770 in kompaktem Design, die P-7MC für Puristen sowie die P-7MB als die ultimativen Player’s Eisen.

P-770 Eisen: Technisch, elegant, zeitlos

TaylorMade P-770 Eisen
TaylorMade P-770 Eisen

Das brandneue P-770 verfügt über ein kompaktes, tourerprobtes Kopfdesign mit einer dünneren Top-Linie, weniger Offset bei den langen Eisen und einer kürzeren Schlägerlänge im Vergleich zum P-790 Eisen.

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Mit seiner Hohlkörper-Konstruktion und der geschmiedeten L-Schlagfläche bietet das neue P-770 mehr Weite, Fehlerverzeihung und zudem ein exzellentes Gefühl in einem kleineren Schlägerkopf vereint.

Die P-770 verfügen über das sogenannte FLTD CG™, ein strategisches Design, bei dem der Schwerpunkt (CG) bei den langen Eisen am niedrigsten liegt. Und im Verlauf des Satzes immer weiter nach oben, zu den kürzeren Eisen hin, mit schwächerem Loft versehen ist.

Die Wolfram-Gewichte in den langen und mittleren Eisen wurden neu gestaltet, wobei mehr Gewicht in die niedrige Wolframmasse der längeren Eisen verlagert wurde. Gleichzeitig wurde die Wolframmasse der mittleren Eisen reduziert, was zu einem ansteigenden Schwerpunkt durch das gesamten Set führt.

Dies erleichtert die Spielbarkeit bei den langen Eisen enorm, gleichzeitig wurde die Flugbahn und der Spin bei den kürzeren Schlägern dadurch optimiert. Dieses intuitive Konzept fördert in Folge Konsistenz und Kontrolle durchs gesamte Set.

+++ Zum Thema: TaylorMade Stealth Eisen im Check +++

TaylorMade P-770 Eisen: Viel Technologie im Inneren

"<yoastmark

Der Klang und das Spielgefühl der neuen P-770 Eisen besticht dank SpeedFoam™ Air™, der Technologie, die 2021 mit der Einführung des P-790 erstmals zum Einsatz kam. SpeedFoam Air dämpft den Klang und unterstützt die Schlagfläche mit einem Material, das 69 Prozent weniger Dichte aufweist als das SpeedFoam, das noch in der vorherigen Generation, den P-770 Eisen, verwendet wurde.

Zusätzlich zu der erhöhte Geschwindigkeit, die durch die bislang dünnste P-770-Schlagfläche ermöglicht wird, die TaylorMade je hergestellt hat, tragen die Thru-Slot Speed Pocket™ und die Inverted Cone Technology ebenfalls dazu bei, die Ballgeschwindigkeit über die gesamte Schlagfläche zu erhöhen. Und gleichzeitig die Fehlerverzeihung im unteren Bereich der Schlagfläche zu verbessern. Also da, wo in der Regel die meisten Fehlschläge auftreten.

TaylorMade P-770 Eisen
TaylorMade P-770 Eisen

„Die Eisen der P-Serie haben den Anspruch, technisch, elegant und zeitlos sein. Und das neue P-770 hat all das in Hülle und Fülle“, so Matt Bovee, Direktor Produktentwicklung Eisen bei TaylorMade. „Wir wollten so viel Leistung wie möglich im Inneren verstecken, so dass sie wie saubere, klassische Eisen aussehen. Dies wird zusätzlich durch das perlmutt-satinierte Chrom-Finish und einen leichten Spiegeleffekt im Bereich der Schlägerspitze erreicht. Die Technologie, die wir in das Innere dieser Eisen gesteckt haben, schafft ein Produkt, das unserer Meinung nach in diesem Bereich wirklich einzigartig ist.“

P-770 Eisen: Infos & Preise

  • Set: 3-PW, AW
  • Standardschaft: KBS Tour Steel (X 130g, S 120g)
  • Standardgriff: Golf Pride Z-Grip 360 in Grau/Schwarz
  • Preis: € 220,- pro Eisen / CHF 229,- pro Eisen

Die neuen TaylorMade P-770 Eisen können ab dem 6. Dezember vorbestellt werden und sind ab dem 20. Januar 2023 erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

TaylorMade P-7MC Eisen: Für Puristen

TaylorMade P-7MC Eisen
TaylorMade P-7MC Eisen

Mit präziser Spielbarkeit und einem Hauch von Fehlerverzeihung wurde jeder Winkel des neuen P-7MC genauestens geprüft, um die Leistungsanforderungen selbst der besten Spieler zu erfüllen.

Das tourinspirierte P-7MC Eisen ist dabei auch optisch eine echte Schönheit. Mit minimalem Offset und Perimetergewichtung versehen, bietet dieses klassisch geformte Eisen ultimative Kontrolle und Präzision. Eine schmale Sohle und Vorderkante sorgen dabei für konsistente Schläge durch den Rasen.

Das Compact Grain Forging™-Verfahren von TaylorMade verwendet 2.000 Tonnen Druck und damit mehr als das Doppelte des Industriestandards. Diese enorme Kraft, die sowohl beim P-7MC als auch beim P-7MB zum Einsatz kommt, ermöglichte den TaylorMade-Ingenieuren höchstmögliche Präzision auf Mikroebene. Eine kompaktere Materialstruktur für bestmögliches Spielgefühl bei maximalem Energietransfer sind die Folge.

Diese ausgefeilte Fertigung wird durch ein satiniertes Finish sowie ein geschmiedetes „Metal-T“ auf der Cavity-Rückseite der Eisen symbolisiert.

TaylorMade P-7MC Eisen
TaylorMade P-7MC Eisen

Präzision steht dabei beim P-7MC an erster Stelle, weshalb die Schlagfläche der Eisen weiterhin maschinell bearbeitet wurden. Das Ergebnis: Präzision und Qualität mit der aggressivsten Schlägerkopfgeometrie von TaylorMade für exakte Schläge.

„Es gibt kein besseres Gefühl als ein solide geschlagenes geschmiedetes Eisen“, so Matt Bovee. „Für puristisch veranlagte Spieler ist die Konsistenz des P-7MC konkurrenzlos auf dem Markt und wird von erfahrenen Golfern bevorzugt. Für Spieler, die sich für einen Set-Mix entscheiden, können sie das P-7MC nahtlos mit dem P-770 oder dem P-7MB kombinieren. Keine zwei Golfer spielen genau gleich und eines der Dinge, die ich an unserer P-Serie liebe, ist die Möglichkeit für Golfer, ihr Set zu personalisieren, um es ihren Bedürfnissen anzupassen und dabei die ästhetische Einheit zu bewahren.“

TaylorMade P-7MC Eisen
TaylorMade P-7MC Eisen

P-7MC Eisen: Infos & Preise

  • Set: 3-PW
  • Standardschaft: KBS Tour Steel (X 130g, S 120g)
  • Standardgriff: Golf Pride Z-Grip 360 in Grau/Schwarz
  • Preis: € 220,- pro Eisen / CHF 229,- pro Eisen

Die neuen TaylorMade P-7MC Eisen sind ab dem 6. Dezember vorbestellbar und ab dem 20. Januar 2023 erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TaylorMade P-7MB Eisen: Input von Rory & Co.

TaylorMade P-7MB Eisen
TaylorMade P-7MB Eisen

Das brandneue P-7MB wurde für die besten Spieler der Welt entwickelt, die fast schon chirurgische Kontrolle und Präzision bei jedem Schlag verlangen. Jeder Schlag mit dem P-7MB ist demnach gleichzusetzen mit ungefiltertem Feedback und einem erstklassigen Gefühl im Treffmoment.

Es versteht sich als Mischung aus traditionellem Muscle-Back-Eisen und modernem Look und Design. Die kürzere Schlägerblattlänge des P-7MB ermöglichte es den TaylorMade-Ingenieuren zudem, eine neuartige Rückseite mit symmetrischer Geometrie zu entwickeln.

Dadurch konnte mehr Masse direkt hinter der Schlagfläche positioniert werden, um den Treffmoment zu unterstützen und das Schlaggefühl weiterhin zu verbessern.

TaylorMade P-7MB Eisen
TaylorMade P-7MB Eisen

Das P-7MB verfügt außerdem über das Compact Grain Forging und die maschinell bearbeitete Schlagfläche und Rillen, die auch im P-7MC zu finden sind.

P-7MB: Kompaktere Schlägerköpfe

Als Ergebnis des detaillierten Feedbacks aus den Tests mit Rory McIlroy und Collin Morikawa verfügt das P-7MB über kleinere Schlägerköpfe. Zudem über eine brandneue Sohlengeometrie sowie ein progressives Offset, um ein minimalistisches Profil zu schaffen, das darauf ausgelegt ist, Schlagvarianten und Flugbahn perfekt zu kontrollieren.

Die Sohle des P-7MB ist demnach einen Millimeter schmaler als die bisherige, was bedeutet, dass die TaylorMade-Ingenieure der Vorderkante etwas mehr Bounce verleihen mussten. Das Resultat: ein völlig neues Gefühl beim Schlagen durch das Gras.

Der effektive Bounce ist dabei eine Kombination aus Sohlenbreite und Bounce-Winkel, den die Ingenieure durch eine Vergrößerung des Bounce-Winkels perfektionieren konnten. Dadurch wird verhindert, dass sich die Sohle in der Grasnarbe verkantet.

TaylorMade P-7MB Eisen
TaylorMade P-7MB Eisen

„Die geringere Sohlenbreite des P-7MB ist ein direktes Ergebnis der Tests und des Feedbacks von Rory McIlroy, Collin Morikawa und unseren TaylorMade Tour Pros“, so Matt Bovee. „Rory und Collin haben mit uns zusammengearbeitet, um die richtige Sohlengeometrie und den richtigen Bounce für ihre Anforderungen zu finden. Und das haben wir beim P-7MB perfektioniert. Da zwei der besten Spieler der Welt die treibende Kraft hinter dem Design dieses Eisens sind, freuen wir uns sehr darauf, es auf den Markt zu bringen.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

P-7MB Eisen: Infos & Preise

  • Set: 3-PW
  • Standardschaft: KBS Tour Steel (X 130g, S 120g)
  • Standardgriff: Golf Pride Z-Grip 360 in Grau/Schwarz
  • Preis: € 220,- pro Eisen / CHF 229,- pro Eisen

Die neuen TaylorMade P-7MB Eisen können ab dem 6. Dezember vorbestellt werden und sind ab dem 20. Januar 2023 erhältlich.

Info: www.taylormadegolf.eu

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
JuCad Banner 2 https://www.jucad.de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=Websitebanner&utm_campaign=JuCad+Image&utm_id=Motiv2