23.06.2022 | 22:43

BMW International Open – Li Haotong in Front

Haotong Li
Golftimer
Golftimer

Li Haotong übernimmt die frühe Führung bei der 33. BMW International Open. Der Chinese egalisiert mit seiner 62 (-10) den Platzrekord des GC München Eichenried. Max Kieffer gelingt derweil der Schlag des Tages …


Top-Wetter und ein bestens präparierter Platz – die Bedingungen am ersten Tag der BMW International Open hätten wohl besser nicht sein können.

Den größten Nutzen daraus zog Li Haotong: Der Chinese zündete mit seiner 62 (-10) eine echtes Feuerwerk und egalisierte damit den Platzrekord im GC München Eichenried.

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

Sechs Birdies und zwei Eagle standen am Ende auf der Scorekarte des 26-Jährigen, doch er kann sich darauf nicht ausruhen. Denn: Mit einem Schlag Rückstand liegt mit Daan Huizing (63, -9) bereits der erste Verfolger auf der Lauer.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Einen weiteren Schlag zurück folgt mit Nicolai von Dellingshausen bereits der erste und beste Deutsche des Feldes nach einer starken 64 (-8) auf dem alleinigen dritten Rang.

Erfreulich auch das Abschneiden von Martin Kaymer: Der zweifache Majorsieger kam mit einer 66 (-6) ins Clubhaus und geht auf dem geteilten 4. Platz in den Freitag. Mit ihm der Däne Rasmus Høgaard, der Franzose Mike Lorenzo-Vera, der Neuseeländer Ryan Fox sowie die beiden Südafrikaner Wilco Nienaber und Daniel van Tonder.

„Das war ein unglaublicher Tag für mich“, so Li, „das hatte ich nicht erwartet, denn ich hatte mir ein paar Wochen Auszeit in Dubai genommen und da war es sehr heiß, weswegen ich nicht viel trainiert hatte. Ich legte gleich mit zwei Birdies auf den ersten drei Löchern gut los. Dann hatte ich auf den hinteren Neun sechs Ein-Putts in Folge, glaube ich – das half. Auch habe ich, glaube ich, jedes Fairway getroffen. Ich habe die vergangenen Wochen solide gespielt, aber konnte nie alles zusammenhalten. Ich hoffe, dass ich das diese Woche ändern kann.“

Max Kieffer mit seinem ersten Albatros

Den Schlag des Tages zauberte Max Kieffer (-4, T18.) aus dem Bag. Der 31-jährige lochte auf der Elf (Par 5) seinen zweiten Schlag mit einem 4er-Eisen aus gut 192 Metern ein.

Es war dies das erst vierte Albatros in der 33-jährigen Turniergeschichte, gleichzeitig das erste für Kieffer in seiner Karriere.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Zuvor war dieses Kunststück nur José Maria Olazábal (ESP, 2001, Loch 11, Par 5), Rafa Echenique (ARG, 2009, Loch 18, Par 5) und Vincent Norrman (SWE, 2021, Loch 16, Par 4) gelungen.

U.S.-Import Billy Horschel, der diese Woche erstmals in Deutschland abschlägt, begann seine Jagd nach dem BMW Triple mit einer soliden 70er-Runde, hat aber noch Luft nach oben. Die aktuelle Nummer 14 der teilt sich derzeit den 46. Platz.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

 

+++ Zum Thema: Billy Horschel greift nach dem BMW-Triple +++

Die weiteren Ergebnisse: Hurly Long T18, Marcel Siem, Timo Vahlenkamp und Yannik Paul T29.

Der Österreicher Lukas Nemecz und Max Rottluff T46., Marcel Schneider T71., Bernd Wiesberger, Philipp Mejow und Jannik de Bruyn T89.

Matti Schmid und Amateur Jonas Baumgartner T110., Sebastian Heisele T123., Max Schmitt T144., Amateur Anton Albers T150. und Maximilian Herrmann 156.

Abschlag in die zweite Runde ist am Freitag ab 7.30 Uhr.

Hier geht es zum Leaderboard

Anzeige
JuCad Banner 2 https://www.jucad.de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=Websitebanner&utm_campaign=JuCad+Image&utm_id=Motiv2

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/