19.05.2020

Hilfsfonds für Golfplätze

golftime
golftime

Der R&A hat ein sieben Millionen Pfund schweres Finanzierungspaket, um den Golfsport bei der Bewältigung der Auswirkungen der Pandemie zu unterstützen.


 
Angesichts der weltweiten Pandemie des Coronavirus, die zu weit verbreiteten vorübergehenden Schließungen von Golfplätzen und drastischen Einschränkungen des nationalen und internationalen Reiseverkehrs führt und geführt hat, stehen viele Golfclubs und -einrichtungen vor ernsten finanziellen Schwierigkeiten. Der sieben Millionen Pfund schwere R&A Covid-19 Support Fund soll den der R&A angeschlossenen nationalen Verbänden bei der Unterstützung dieser Clubs und Einrichtungen helfen. Der Fonds richtet sich vor allem an nationale Verbände und andere angeschlossene Organisationen in Großbritannien und Irland. 
 
“Die Pandemie hat beispiellose Auswirkungen auf den Golfsport, und viele Clubs befinden sich unverschuldet in einer schwierigen finanziellen Lage”, erklärte Martin Slumbers, Chief Executive des R&A.  “Golf liegt in unserer DNA, und wir wollen, dass der Sport weiterhin von der Basis bis hin zur Spitzenklasse auf den Profi-Touren gedeiht. Wir haben die Verantwortung, alles zu tun, was wir können, um in einer solchen Krise zu helfen.”

“Viele Herausforderungen vor uns”

“Der R&A Covid-19 Support Fund wird es den nationalen Verbänden und anderen wichtigen Gremien ermöglichen, einige ihrer Mitglieder zu unterstützen. Wir wissen, dass noch viele Herausforderungen vor uns liegen, aber Clubgolf ist das Fundament unseres Sports, und wir hoffen, dass dieser Fonds dazu beitragen wird, den Prozess der Erholung einzuleiten”, so Slumbers weiter.
 
Der R&A arbeitet mit ihren nationalen Verbänden und anderen ausgewählten Organisationen bei der Kommunikation zusammen, wobei jedes Organ für die Kontrolle und Zuteilung seines Anteils verantwortlich ist.
 
Der R&A reinvestiert die Erlöse aus dem Erfolg von The Open, der ursprünglichen Meisterschaft des Golfsports, in den Ausbau und die Unterstützung des Golfsports und unterstützt bereits eine Vielzahl von Organisationen zusätzlich zu den nationalen Verbänden finanziell, darunter die European Tour, die LET, oder die PGA of Great Britain and Irland.

Weitere Artikel

More Info
Anzeige

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anzeige