13.06.2022 | 17:24

Pat Perez für $10 Mio. zu LIV Golf

Golftimer
Golftimer

Pat Perez lautet der neueste Zuwachs der LIV Golf Invitational Series. Der dreifache PGA-Tour-Sieger soll der neuen Tour für 10 Millionen U.S.-Dollar beigetreten sein. Perez‘ Frau Ashley veröffentlicht derweilen ein bizzares Video auf Instagram dazu …


Das erste Turnier der LIV Golf Invitational Series ging am vergangenen Wochenende im Centurion Club, nahe London, über die Bühne.

Charl Schwartzel sicherte sich den Titel in der Einzelwertung und auch im Team. Der Lohn: 4.0 Millionen U.S.-Dollar für den Einzeltitel sowie weitere 750.000 U.S.-Dollar für den Teamsieg.

Nach großen Namen wie Phil Mikelson, Dustin Johnson, Bryson DeChambeau oder Patrick Reed hat nun auch Pat Perez seinen Wechsel zu LIV Golf bekanntgegeben. Oder, genauer gesagt, seine Frau Ashley.

+++ Zum Thema: PGA Tour sperrt LIV-Golf-Spieler +++

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Bizarr wird es im folgenden Tweet, den Ashley Perez als Story auf Instagram veröffentlichte und in dem sie wohl auf den „Shitstorm“ ihrer Follower auf den obigen Tweet reagiert:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Pat Perez spielt(e) seit 2001 auf der PGA Tour. In dieser Zeit konnte er drei Turniere für sich entscheiden und in Summe knapp 30 Millionen U.S. Dollar an Preisgeldern kassieren.

Perez soll bereits beim nächsten LIV Golf-Event, vom 30. Juni bis 2. Juli im Pumpkin Ridge Golf Club in Portland, Oregon, an den Start gehen.

Weitere Artikel

More Info

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.