05.01.2017

Tragischer Tod von Wayne Westner

golftime
golftime

Kapstadt, Südafrika – Der ehemalige südafrikanische Golfer Wayne Westner verstirbt nach selbstverschuldetem Geiseldrama an Kopfschuss.

Wie der „South Coast Herald“ berichtet, ist die Identität des Toten, der aufgrund einer tödlichen Schussverletzung am Kopf verstarb, geklärt. Es handelt sich um den früheren Golfer Wayne Westner (55), der vor allem für den Gewinn der South African Open in den Jahren 1988 und 1991 im Durban Country Club bekannt war. Des weiteren gewann er 14 Profi-Turniere, darunter zwei European Tour-Titel sowie den World Cup of Golf im Jahr 1996, den er zusammen mit Ernie Els errang. 
Westner, der in Trennung von seiner Frau lebte, war gewaltsam in deren Haus eingedrungen, die daraufhin wegen versuchter Geiselnahme die Polizei rief. Noch während sie sich mit den gemeinsamen Kindern im Badezimmer einsperrte, erschoss sich Westner, der vorgegeben hatte, Frau und Kinder sehen zu wollen. 
Sein alter Weggefährte und Freund Ernie Els reagierte bereits auf Twitter auf den tragischen Verlust: „Trauriger Tag, unser Freund Wayne Westner ist heute verstorben. Tolle Erinnerungen. Danke mein Freund.“
Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
JuCad 2024 2 https://www.jucad.de/de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=website+und+newsletter&utm_campaign=JuCad+Image+2024