18.06.2022 | 09:52

Ägypten – Golf zwischen Pyramiden

Golftimer
Golftimer

Ägypten ist als Reiseziel weltberühmt. Doch außerhalb von Ausgrabungsstätten, uralten Monumenten und wunderschönen Sandstränden gibt es im Land der Pyramiden auch Golfplätze der Weltklasse …


Das Preis-Leistungsverhältnis hier ist unschlagbar und das Land eignet sich auch ideal für eine Winterreise. Der Flug dauert nur knappe fünf Stunden und es besteht eine Visumpflicht.

Ägypten ist mit einem kurzen Flug aus Deutschland zu erreichen. Die weltberühmten Pyramiden, Sphinx und Sandstrände locken jährlich Millionen von Touristen an, doch das Land hat auch eine lange Vergangenheit in Sachen Golf.

Hier fand bereits 1921 das erste Golfturnier des Mittleren Ostens statt und seit jeher kommen weltweit bekannte Golfer hierher, um bei den alljährlichen Turnieren anzutreten.

Heutzutage ist das größte Turnier die Red Sea Egyptian Classic, das an die Pro Golf Tour angeschlossen ist. Die Auflage Anfang 2022 konnte der Belgier Yente van Doren für sich entschieden.

Das Land hat mittlerweile zahlreiche Golfplätze auf internationalem Standard. Die relativ kurze Anreise aus Europa, die ausgezeichneten Platzverhältnisse und die idealen Golfbedingungen, machen das Land vor allem im Winter zu einem herausragenden Reiseziel.

Für die Reise nach Ägypten ist ein Visum erforderlich, das sowohl im Voraus als auch nach der Ankunft beantragt werden kann.

Ägypten Golf – Dreamland Golf Resort

Das Dreamland Golf Resort ist ein absolutes Highlight in Kairo. Dieser in unmittelbarer Nähe zu den Pyramiden befindender Golfplatz plus Resort ermöglicht es Besuchern, Golfen und Sightseeing miteinander zu verbinden.

Golf im Schatten der Pyramiden im Dreamland Golf Resort
Golf im Schatten der Pyramiden im Dreamland Golf Resort

Diese Eigenart bedeutet nicht, dass die Löcher von weniger hoher Qualität sind, denn auch der Golfplatz selbst ist Weltklasse. Hier wurden mehrmals internationale Turniere veranstaltet, unter anderem dreimal die Open Championship of Egypt.

Wer auf der Suche nach einer echten Herausforderung ist, kommt hier auf seine Kosten, denn die Championship-Löcher haben es in sich. Für die etwas weniger erfahrenen Golfer gibt es noch 9 weitere Löcher, die etwas weniger herausfordernd, aber dennoch von hoher Qualität, sind.

Ägypten Golf – Katameya Heights

Das Katameya Heights Golf & Tennis Resort befindet sich in Kairo und ist ein Golfplatz mit 18 ausgezeichneten Löchern.

Die den Golfplatz umgebende Wüste und die fantastischen Aussichten auf die Hauptstadt machen das Golfen hier zu einer einzigartigen Erfahrung. Man befindet sich hier in einer grünen Oase, mit Palmen, Teichen und gut gepflegtem Grün.

Die 18 Löcher werden zum Ende hin immer herausfordernder, wobei Spieler die Höhenunterschiede beachten müssen. An den Golfplatz ist ein exzellenter Spa-Bereich angeschlossen, was die perfekte Entspannung nach dem Golfen bietet.

Wer über Kairo nach Ägypten einreist, sollte es nicht verpassen, Katamaya Heights einen Besuch abzustatten.

Sokhna Golf Club

Wer sich etwas aus Kairo hinauswagen möchte, kann dem Sokhna Golf Club einen Besuch abstatten.

Der Golfplatz bietet mit seinen 27 Löchern, designt von den renommierten Golfplatzdesignern John Sandford und Tim Lobb, eine wirklich erstklassige Erfahrung.

Nach dem Golfen kann man sich am roten Meer entspannen
Nach dem Golfen kann man sich am Roten Meer entspannen

Hier findet jährlich das Red Sea Egyptian Classic statt, wo sich die besten Golfer Europas miteinander messen.

Besucher können sich hier, abseits der Hektik der Stadt, vollständig auf ihr Spiel fokussieren. Wer auf der Suche nach etwas Entspannung ist, kann am Strand des nahegelegenen Roten Meeres zur Ruhe kommen.

Jolie Ville Golf and Resort Sharm El Sheikh

Diejenigen, die sich länger in Ägypten aufhalten und andere Teile des Landes entdecken möchten, können dem Jolie Ville Golf and Resort in Scharm-asch-Scheich einen Besuch abstatten.

Mit dem Visum für Ägypten darf man sich für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen im Land aufhalten, wodurch Rundreisen durch das Land problemlos möglich sind.

Wem das nicht genügt, kann auch ein Multiple-Entry Visum online beantragen, womit man innerhalb eines halben Jahres beliebig oft nach Ägypten reisen darf.

Jolie Ville Golf and Resort in Scharm-Asch-Scheich
Jolie Ville Golf and Resort in Scharm-Asch-Scheich

Das Jolie Ville Golf and Resort ist eine ausgezeichnete Adresse für Golf- und Strandliebhaber. Der Platz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Roten Meer, hat einen privaten Strand und 18 Löcher auf Top-Niveau.

Hier kann man sich also vollends dem Golfen und der Entspannung widmen.

+++ Auch interessant: Sansibar Golf – Hakuna Matata +++

Einreisebestimmungen und Visum Ägypten

Für Reisen nach Ägypten ist ein Visum verpflichtend. Seit einigen Jahren kann das Visum bequem online beantragt werden.

Hierfür muss lediglich ein online Formular ausgefüllt und eine Kopie des Reisepasses eingereicht werden. Der Visumantrag kann also bequem von zu Hause gestellt werden.

Für die Reise nach Ägypten sollte man auch die Einreisebestimmungen in Bezug auf das Coronavirus beachten. So besteht für die Einreise eine Nachweispflicht.

Weitere Artikel

More Info

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.